Polizeimeldung

Radfahrer kollidiert mit Auto

KIRCHENTELLINSFURT. Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 25 Jahre alter Fahrradfahrer vermutlich mit nur leichteren Blessuren davon kam, ist es am späten Mittwochnachmittag gekommen.

Verursacht wurde die Kollision offenbar von einem 57-jährigen Autofahrer, der gegen 17.30 Uhr mit seinem Mazda in der Wannweiler Straße in Richtung Reutlingen unterwegs war.

Beim Abbiegen nach links auf den Parkplatz eines Einkaufzentrums übersah er den entgegenkommenden Rennradler und erfasste ihn. Der 25-Jährige flog nach dem Aufprall über die Motorhaube des Mazda und landete auf dem Asphalt. Am Fahrrad und dem Auto entstand ein Sachschaden, den die Polizei mit rund 5.000 Euro angibt. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Bundesliga unterliegt TV-Drama

Die Schauspieler Tom Böttcher (l-r), Rebecca Immanuel, Mascha Schrader und Janek Rieke gehören zum Team der ARD-Reihe «Die Eifelpraxis». Die fünfte Folge «Gebrochene Herzen» lag bei den Einschaltquoten ganz oben. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild

Berlin (dpa) - Der ARD-Film «Gebrochene Herzen» au... mehr»

Super-G in Val d'Isère: Rebensburg nicht auf dem Podium

Viktoria Rebensburg in Aktion. Foto:Frank Gunn

Val d'Isére (dpa) - Viktoria Rebensburg hat beim S... mehr»

Mittendrin

Feuerwehr löscht rund 300 brennende Autowracks

Ausgebrannte Autowracks auf einem Schrottplatz in Recklinghausen. Foto: Marcel Kusch

Recklinghausen (dpa) - Bis zu 300 Autowracks sind ... mehr»

Rebensburg verpasst Podium bei Super-G von Val d'Isère

Val d'Isére (dpa) - Viktoria Rebensburg hat beim S... mehr»

Aktuelle Beilagen