GEA-Logo

23.01.2018

Politik

Deutsches Todesopfer half jahrzehntelang in Afghanistan

Kabul/Berlin (dpa) - Bei einem 17-stündigen Taliban-Angriff auf ein großes Luxushotel in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist auch eine deutsche Frau umgekommen. Es handele sich um eine ältere Dame aus Baden-Württemberg, die über Jahrzehnte immer wieder arme Menschen in Afghanistan unterstützt hat.

Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur von Freunden und Kollegen der Frau. Die Frau habe eine kleine Hilfsorganisation namens Cabilla betrieben, sagte Georg Taubmann, der Chef der internationalen... - mehr...

55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris rücken zusammen

Berlin/Paris (dpa) - 55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags haben Spitzenpolitiker Deutschlands und Frankreichs zu einer noch engeren Partnerschaft aufgerufen. Die beiden EU-Schwergewichte hätten eine besondere Verantwortung für Europa.

Das machte Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) in der Pariser Nationalversammlung deutlich. «Als Deutsche und Franzosen wollen wir vorangehen», sagte er auf Französisch. Er nannte als... - mehr...

Pence: US-Botschaft zieht vor Ende 2019 nach Jerusalem um

Jerusalem/Brüssel (dpa) - US-Vizepräsident Mike Pence hat in einer stark pro-israelischen Rede den Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem noch vor Ende 2019 zugesichert. Bei der Ansprache im Parlament in Jerusalem rief er die Palästinenser dazu auf, wieder in Friedensgespräche mit Israel einzusteigen.

Die Palästinenserführung boykottiert den Besuch von Pence. Die USA haben sich aus ihrer Sicht als neutraler Vermittler disqualifiziert, weil sie Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt haben. ... - mehr...

SPD verliert weiter an Zustimmung: Nur noch 17 Prozent

Berlin (dpa) - Nach dem knappen Ja der SPD zu Koalitionsverhandlungen mit der Union verlieren die Sozialdemokraten einer Umfrage zufolge in der Bevölkerung weiter an Zustimmung.

Laut der am Montag veröffentlichten Forsa-Erhebung im Auftrag von RTL und n-tv rutschte die Partei im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 17 Prozent. AfD und Linke verbesserten sich um jeweils... - mehr...

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Istanbul/Berlin (dpa) - Die türkischen Streitkräfte setzen bei ihrer Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Syrien offensichtlich auch deutsche Kampfpanzer ein.

Ein Experte aus der Bundeswehr bestätigte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, dass Bilder von der Militäroperation Panzer vom Typ «Leopard 2 A4» aus deutscher Produktion zeigten. Entsprechende... - mehr...

AfD-Landesvorsitzender Hampel klagt vor Bundesschiedsgericht

Hannover (dpa) - Der bisherige niedersächsische AfD-Landesvorsitzende Paul Hampel hat gegen die Entmachtung des Landesvorstandes Klage vor dem Bundesschiedsgericht der Partei eingereicht. «Ich erwarte eine schnelle Entscheidung», sagte Hampel der Deutschen Presse-Agentur in Hannover.

Der AfD-Bundesvorstand hatte am Freitag den Landesvorstand um Hampel entmachtet und damit auf die Streitigkeiten bei der AfD in Niedersachsen reagiert. «Das ist ein ganz schwerwiegender Schritt, wenn... - mehr...

Deutsches Todesopfer half jahrzehntelang in Afghanistan

Kabul/Berlin (dpa) - Bei einem 17-stündigen Taliban-Angriff auf ein großes Luxushotel in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist auch eine deutsche Frau ums Leben gekommen.

Es handele sich um eine ältere Dame aus Baden-Württemberg, die über Jahrzehnte immer wieder arme Menschen in Afghanistan unterstützt hat, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur von Freunden und Kollegen... - mehr...


Weitere Ressorts:

Region Reutlingen Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft [Politik] Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum