Film

«Aus dem Nichts» gewinnt Critics' Choice Award

Los Angeles (dpa) - Der Film «Aus dem Nichts» des Hamburger Regisseurs Fatih Akin hat in Hollywood einen weiteren Preis gewonnen. Bei der Verleihung der Critics' Choice Awards in der Nacht zum Freitag wurde das NSU-Drama zum besten nicht-englischsprachigen Film gekürt.

Diane Kruger bei der Preisverleihung.
Diane Kruger bei der Preisverleihung. FOTO: dpa
Die meisten Trophäen räumte das Fantasy-Märchen «Shape of Water - Das Flüstern des Wassers» ab: als bester Film, für die Regie von Guillermo del Toro, Szenenbild und Filmmusik.

Der Kriminalfilm «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri», der am Sonntag den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen hatte, holte drei Schauspiel-Auszeichnungen: für Hauptdarstellerin Frances McDormand, Nebendarsteller Sam Rockwell und für das beste Ensemble. Gary Oldman gewann mit seiner Darstellung von Winston Churchill in «Darkest Hour» nach dem Golden Globe nun auch den Kritikerpreis als bester Hauptdarsteller in einem Drama.

Akin hatte sich in der Sparte «Foreign Language» unter anderem gegen die schwedische Satire «The Square», das französische Aids-Aktivisten-Drama «120 BPM» und das Kambodscha-Kriegsdrama «First They Killed My Father» von Regisseurin Angelina Jolie durchgesetzt.

Akins Hauptdarstellerin Diane Kruger nahm die Trophäe im kalifornischen Santa Monica entgegen. Der Regisseur sei leider verhindert gewesen, sagte die Schauspielerin.  Mit dem Gewinn habe sich ein Traum erfüllt, freute sich Kruger auf der Bühne. Akin hatte am Sonntag in Beverly Hills persönlich den Golden Globe für den besten Auslandsfilm in Empfang genommen. «Aus dem Nichts» ist in diesem Jahr auch der deutsche Oscar-Kandidat.

Die Critics' Choice Awards sind wichtige Kritiker-Filmpreise.  Ausgewählt werden sie von mehr als 300 Mitgliedern des Kritikerverbands Broadcast Film Critics Association aus den USA und Kanada. Die US-Schauspielerin Olivia Munn (37, «X-Men: Apocalypse») stand als Gastgeberin auf der Bühne.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Polizeimeldung

Zigarettenautomaten aufgesprengt - Trümmer fliegen 40 Meter weit

Foto: Rene Ruprecht/Archiv
Höchstwahrscheinlich nicht mit einfachen Silvesterkrachern ist ein Unbekannter in der Nacht auf Montag insgesamt drei Zigarettenautomaten zu Leibe gerückt.
lesen »
Weltwirtschaft

Industrie 4.0 gefährdet Jobs von Frauen

Laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums gefährdet der digitale Wandel in der Arbeitswelt vor allem Jobs für Frauen. Foto: Laurent Gillieron
Die Industrie 4.0 gefährdet laut einer Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF) vor allem Arbeitsplätze von Frauen.
lesen »
Kriminalität

Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Ex-Krankenpfleger Niels H. auf der Anklagebank des Landgerichts in Oldenburg. Foto: Ingo Wagner/Archiv
Wegen Mordes an 97 Patienten soll sich der verurteilte Ex-Krankenpfleger Niels H. erneut vor Gericht verantworten.
lesen »
Demo

Protest: Gegen Konzerne, für Artenvielfalt

Verkleidete Demonstranten bei der Demo für nachhaltige Landwirtschaft in Tübingen.
Unter dem Motto »Wir haben es satt« versammelten sich am Samstagvormittag rund 350 Demonstranten auf dem Tübinger Marktplatz. Trommeln und Musik begleiteten die friedliche Kundgebung. Zeitgleich wurde bereits traditionell zum Start der Grünen Woche in Berlin für eine Agrarwende demonstriert.
lesen »

Ermittlungen gegen Wedel wegen Verdachts auf Sexualstraftat

Dieter Wedel befindet sich momentan im Krankenhaus. Foto: Swen Pförtner

München/Bad Hersfeld (dpa) - Die Staatsanwaltschaf... mehr»

Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder

Arzneimittelforschung im Zentrum für Klinische Forschung Berlin-Buch. Foto: Soeren Stache

Washington (dpa) - Der größte Forschungsgeldgeber ... mehr»

USA fordern von Türkei Zurückhaltung bei Einsatz in Syrien

Washington (dpa) - Die US-Regierung hat an die Tür... mehr»

SPD pocht auf Nachbesserungen in Koalitionsverhandlungen

Der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert. Kühnert ist gegen eine Neuauflage der GroKo. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Differenzen zwischen Union und SPD ... mehr»

Was Union und SPD wollen - und wer wo besser verhandelt hat

Die im SPD-Wahlprogramm versprochene Anhebung des Spitzensteuersatzes auf 45 Prozent war mit der Union in den Sondierungen nicht anzupeilen. Foto: Hans-Jürgen Wiedl

Berlin (dpa) - Steckt im Sondierungsergebnis von U... mehr»

Handel

Ohne Kasse: Amazon fordert den Lebensmittelhandel heraus

Der «Amazon Go»-Store in Seattle, USA. Der Supermarkt funktioniert ohne Kassen. Foto: Amazon/AP
Bücher, Elektronik oder Spielwaren zu verkaufen, reicht dem Internetgiganten Amazon längst nicht mehr. Schritt für Schritt versucht der US-Konzern auch im Milliardengeschäft mit Lebensmitteln eine Führungsrolle zu übernehmen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Aktuelle Beilagen