GEA-Logo

05.12.2016

Reutlingen

Weihnachtsmärkte voller Vorfreude und Budenzauber

BETZINGEN/ROMMELSBACH. Für zahlreiche Menschen ist nun die Zeit gekommen, die sie als die schönste im Jahr empfinden: die Wochen vor Heiligabend. Auch in Betzingen und Rommelsbach lockten am Samstag bunt geschmückte Weihnachtsmärkte eine Menge Besucher an. Vor allem wegen des schönen Wetters flanierten bereits am frühen Nachmittag Hunderte über die Plätze, um nach Geschenken zu suchen oder sich an Herzhaftem zu laben.

In Betzingen ist es insgesamt der 22., aber erst der fünfte Weihnachtsmarkt, der unter der Regie des Vereinskartells, dem Zusammenschluss der örtlichen Vereine, in Reutlingens größtem Stadtteil... - mehr...

Jede Menge kuschelige Prachtexemplare in Sondelfingen

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Am Wochenende öffnete der Sondelfinger Kleintierzuchtverein seine Tore für die jährliche Reutlinger Kreisschau für Kaninchen. Mehr als 500 Kaninchen aus dem Reutlinger Umkreis galt es zu bestaunen. 120 von ihnen entstammen der Sondelfinger Zucht. Die süßen, kuscheligen Wesen sitzen friedlich im Käfig, schauen zu, wer da so alles vorbeikommt, schnuppern neugierig und knuspern Trockenfutter.

Ausstellungsleiter Gerald Lucas kennt sich in puncto Kaninchen bestens aus. Als Zehnjähriger trat er in den Kleintierzuchtverein Sondelfingen ein und ist nun seit 44 Jahren mit dabei.

Bei der... - mehr...

Betzinger Künstlerkreis farbig und kommunikativ

REUTLINGEN-BETZINGEN. Eine Ausstellungsreihe mit Tradition: Am Samstag und Sonntag zeigte der Betzinger Künstlerkreis in seiner Jahresausstellung neu entstandene Arbeiten. Die Gruppe aus acht Kunstschaffenden präsentiert seit 2008 in ähnlicher Zusammensetzung ihre neuesten Werke. Die Zehntscheuer mit ihrem schönen Ambiente, dem eindrucksvollen Satteldach und dem prächtigen Mauerwerk gibt fürwahr einen passenden Rahmen für eine Jahresausstellung ab.

Dass die Veranstaltung zeitgleich zum Weihnachtsmarkt stattfindet, trägt dazu bei, dass einige einen Abstecher bei der Gemeinschaftsausstellung machen.

Zu sehen gibt es kontrastvolle Zeichnungen... - mehr...

Innenminister Thomas Strobl zu Gast in Mittelstadt

REUTLINGEN-MITTELSTADT. Der CDU-Kreisverband Reutlingen feierte am Samstag sein 70-jähriges Bestehen in der »Alten Weberei« in Mittelstadt. Als Festredner waren der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl und der frühere Minister Hermann Schaufler zu Gast. Bei ihren Festansprachen blickten Strobl und Schaufler zurück auf die Parteigeschichte und würdigten bedeutende Persönlichkeiten der CDU. Deren »Mut und nicht Verzagtheit«, so Strobl, hätten Deutschland geprägt.

Die Einführung der Sozialen Marktwirtschaft, die Verankerung Deutschlands im westlichen Bündnis, die wichtigen Sozialgesetze, die europäische Einigung sowie die Deutsche Einheit, all diese großen... - mehr...

Durch Sonne geblendet

REUTLINGEN. Am Samstagmorgen, kurz vor 10 Uhr, ist ein 22-jähriger VW-Fahrer aus Trier in der Mähderstraße durch die tiefstehende Sonne geblendet worden.

Er entschied sich an den rechten Fahrbahnrand zu fahren und übersah hierbei den geparkten Renault Twingo einer Anwohnerin. Durch den Aufprall schob der junge Mann den geparkten Renault auf den davor... - mehr...

Heftiger Auffahrunfall

REUTLINGEN. Ein heftiger Aufprall hat sich bei einem Auffahrunfall am Samstag um die Mittagszeit auf der Ferdinand-Lassalle Straße ereignet.

Dort war ein 30-Jähriger aus Metzingen mit seinem Mercedes einem 39-Jährigen aus Reutlingen von hinten aufgefahren, obwohl dieser bereits angehalten hatte. Durch den Unfall wurde der 39-Jährige leicht... - mehr...

Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss

REUTLINGEN. Kurz nach 17.00 Uhr hat sich auf der Alteburgstraße ein Unfall ereignet, bei welchem ein 57-jähriger Astra-Fahrer in Fahrtrichtung Stadtmitte dem vorausfahrenden Peugeot einer 27-jährigen Frau auffuhr.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 57 Jährige nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht, weshalb eine... - mehr...


Weitere Ressorts:

[Region Reutlingen] Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum