Freizeit - 90 Händler sorgen für schwäbisch-mediterranes Flair

Umbrisch-provenzalischer Markt in Tübingen

TÜBINGEN. »Es ist wie ein Mix aus französischem Markt, Weinfest und Weihnachtsmarkt«, sagt das Pärchen aus Holland, das zurzeit Urlaub in der Region macht, übers Internet von dem umbrisch-provenzalischen Markt in Tübingen erfahren hat und nun bei einem Weißwein die südländische Atmosphäre genießt. Gestern Mittag wurde die von Handels- und Gewerbeverein, der Stadt Tübingen und den beiden Partnerstädten Aix-en-Provence und Perugia organisierte fünftägige Veranstaltung eröffnet.

Wie jedes Jahr ist auch diesmal wieder der Calissons-Stand aus Aix dabei.
Wie jedes Jahr ist auch diesmal wieder der Calissons-Stand aus Aix dabei. FOTO: Ines Stöhr
Dieses Jahr müsse man angesichts der Wettervorhersagen etwas flexibel sein und das Regenradar im Auge behalten, riet Oberbürgermeister Boris Palmer. Zum Auftakt spielte das französische Jazz- und Pop-Duo Le 7ème Gnome. Erstmals gewähren Aussteller diesmal auch einen Einblick in die Herstellung ihrer Produkte wie der Chocolatier Fausto Ercolani heute, Donnerstag, ab 13.45 Uhr auf dem Holzmarkt.

27 Händler aus Frankreich, 25 aus Italien und 38 aus Tübingen sorgen für eine große Auswahl an schwäbisch-mediterranen Genüssen und Kunsthandwerk. Donnerstag, Freitag und Samstag sind die Stände von 10 bis 22 Uhr geöffnet, die Gastronomie auf dem Marktplatz läuft bis 1 Uhr nachts. Am Samstag gibt es von 10 bis 16 Uhr ein Kinderfest. Am Sonntag, 17. September, ist um 20 Uhr Schluss. An diesem Tag findet auch der Stadtlauf statt. Von 13 bis 18 Uhr ist außerdem verkaufsoffener Sonntag. (ist)

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Thyssenkrupp einigt sich mit Tata auf Fusion der Stahlsparte

Der Betriebsrat sieht tausende Jobs bei Thyssenkrupp in Gefahr. Foto: Oliver Berg

Essen (dpa)- Nach mehr als einjährigen Verhandlung... mehr»

U-Bahn-Anschlag in London: Dritter Verdächtiger festgenommen

Bei dem Anschlag war eine Bombe in einer voll besetzten Londoner U-Bahn nahe der Haltestelle Parsons Green explodiert. Foto: Stefan Rousseau

London/Newport (dpa) - Die britische Polizei hat n... mehr»

Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan «Maria» vor

Auf Guadeloupe wurde ein Mensch von einem Baum erschlagen. Foto: Dominique Chomereau-Lamotte

Roseau (dpa) - Puerto Rico rüstet sich für den Hur... mehr»

Thyssenkrupp einigt sich mit Tata auf Fusion der Stahlsparte

Essen (dpa)- Nach mehr als einjährigen Verhandlung... mehr»

Fast 150 Tote bei schwerem Erdbeben in Mexiko

Rettungskräfte und Freiwillige suchen in den Trümmern eines eingestürzten Hauses in Mexiko-Stadt nach Verschütteten. Foto: Rebecca Blackwell

Mexiko-Stadt (dpa) - Gebäude stürzen ein, Menschen... mehr»