GEA-Logo

27.05.2016

Tübingen

15000 Zuschauer beim Tübinger Stocherkahnrennen

TÜBINGEN. Fahrradfahren in Venedig hat denselben Charme wie durch Tübingen zu gondeln. Umgekehrt hingegen kommt das für einige einem Alptraum gleich, für andere bedeutet es Romantik pur. Aber einmal im Jahr kommen beide Extreme auf dem Neckar zusammen.

Gestern blickte die gesamte Regatta-Sportwelt wieder auf die Universitätsstadt; genauer gesagt von deren Stadtmauer, Brücken und Uferpromenaden auf den Fluss hinunter. Weit über 15 000 Zuschauer... - mehr...

Frontalkollision zwischen Motorrad und Auto

HIRRLINGEN. Weil er die Kurve geschnitten hat, ist ein 26-jähriger Rottenburger mit seiner Kawasaki Z 800 am Donnerstag, gegen 18 Uhr, frontal in einen entgegenkommenden Mercedes gekracht.

Der Rottenburger war auf der K 6943 von Bad Niedernau in Richtung Schwalldorf unterwegs. In einer scharfen Linkskurve und in absoluter Schräglage fuhr er auf der Gegenfahrspur durch die Kurve. Ein... - mehr...

Fahrradfahrer bei Unfall auf der B 27 schwer verletzt

TÜBINGEN. Mit schweren Verletzungen musste ein Radfahrer nach einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmittag auf der Hechinger Straße ereignet hat, ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der 44-jährige Stuttgarter war gegen 12 Uhr mit seinem Rennrad auf der B 27 zwischen Sudhaus und Heinlenstraße in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe eines dortigen Autohauses wollte ihn eine... - mehr...

Radfahrerin erlitt schwere Kopfverletzungen

KIRCHENTELLINSFURT. Schwerste Kopfverletzungen hat eine Radfahrerin bei einem Sturz am Donnerstagnachmittag erlitten. Sie trug keinen Fahrradhelm.

Die 59-Jährige war kurz vor 15 Uhr in Begleitung ihres Mannes auf der Pliezhäuser Straße in Richtung Baggersee unterwegs. Auf Höhe eines Park & Ride Parkplatzes hantierte sie vermutlich an ihrem... - mehr...

Gaudi, Glaube und Gemeinschaft

MÖSSINGEN-ÖSCHINGEN. »Nun galt es, unentwegt weiterzumachen, wenn auch das Häuflein immer kleiner zu werden schien.« Diese Zeilen schrieb der Öschinger Lehrer Eugen Hermann, nachdem er am 10. Mai 1891 zusammen mit dem damaligen Pfarrvikar das erste Treffen des Jünglingsvereins auf die Beine gestellt hatte. Aus ihm und dem Jungfrauenverein, der drei Jahre später gegründet wurde, erwuchs später der Christliche Verein Junger Menschen, der CVJM Öschingen.

Aus dem »kleinen Häuflein« ist eine stattliche Truppe geworden, die sich seit nunmehr 125 Jahren in Öschingen hält. Rund 360 Mitglieder gehören dem Verein an, berichtet Vorstand Michael Eger. »Und die... - mehr...

Zwei Tage, zwei Bühnen, 18 Bands

MÖSSINGEN. Ohne Helfer geht beim Mössinger U & D-Festival auf den Hegwiesen nichts. Sie helfen beim Aufbau, hängen Plakate auf, betreuen die Bands im Backstage-Bereich, verkaufen Getränke, räumen auf. Für die Neuauflage des Festivals, so bestätigt Cordula Funk vom Organisationsteam, werden noch dringend Helfer gesucht. Über 200 Leute waren da bisher im Einsatz und werden es wohl auch am Freitag und Samstag, 29. und 30. Juli, sein. Interessierte können sich per E-Mail oder auf Facebook mit dem das Festival organisierende Verein Monokultur in Verbindung setzen, der das Großevent auf die Beine stellt (helfer.umsonstunddraussen@gmail.com).

Kosten sind gestiegen

Im vergangenen Jahr kamen bei guten Wetterverhältnissen und einem breit angelegten Angebot an Musikstilen deutlich über 4 000 Gäste an den zwei Tagen aufs Festival-Gelände,... - mehr...

Das Ziel: Ein neuer Skatepark in Tübingen

TÜBINGEN. Sprünge, Hürden überwinden und Geschwindigkeit machen den Reiz des Skadeboardfahrens aus. Straßen sind beliebte Orte, außerdem spezielle Anlagen. Doch der Tübinger Robert Born findet, dass die hiesigen Übungsparcours nicht sonderlich geeignet sind. Ein neuer Skatepark ist ein Ziel des »Vereins für Rollbrettkultur«, den Born gerade gründet.

»Olli« heißt ein Basissprung, bei dem die vordere Brettseite nach oben schnellt und zur Seite dreht. »Ich habe ein halbes Jahr gebraucht, bis es klappte«, erzählt Born, der vor zwölf Jahren mit dem... - mehr...


Weitere Ressorts:

Region Reutlingen Über die Alb [Tübingen] Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum