Polizeimeldung

Ladendieb auf frischer Tat ertappt

TÜBINGEN. Ein mutmaßlicher Ladendieb ist am Dienstagabend kurz vor 20 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Reutlinger Straße vom dortigen Hausdetektiv angehalten worden.

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Als der 53 Jahre alte Angestellte den Mann festhalten wollte, wurde er von einem zweiten Mann gestört. Der Unbekannte versetzte dem Ladendetektiv Fußtritte und versuchte diesen wegzustoßen. Während der 47-jährige Ladendieb dennoch in die Büroräume verbracht werden konnte, gelang dem unbekannten Störer die Flucht. Eine hinzugerufene Polizeistreife konnte den Flüchtigen in der Reutlinger Straße ausfindig machen. Beim Erkennen der Polizei rannte der Mann davon, konnte aber nach einigen Metern eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Es handelte sich um einen 32 Jahre alten Mann aus Reutlingen. Beide Männer wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß gesetzt. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Man City gewinnt irres Achtelfinal-Hinspiel gegen Monaco

Manchester Citys Kevin De Bruyne hadert mit einer vergebenen Torchance. Foto: Dave Thompson

Manchester (dpa) - In einem spektakulären Match ha... mehr»

Gestohlenes Tor kehrt in Dachauer KZ-Gedenkstätte zurück

Dachau (dpa) - Das vor mehr als zwei Jahren gestoh... mehr»

Leverkusen vor Achtelfinal-Aus - 2:4 gegen Atlético

Kevin Kampl hadert mit einer vergebenen Möglichkeit. Foto: Marius Becker

Leverkusen (dpa) - Nach einer Fußball-Lehrstunde i... mehr»

Indianer an der Grenze zwischen USA und Mexiko kritisieren Mauerpläne

Sells (dpa) - Der Indianerstamm Tohono O'odham hat... mehr»

Unfall bei Spritztour: Neunjähriger fährt nach Hause und schläft

Siegen (dpa) - Mit dem Auto seiner Mutter hat ein ... mehr»