Brand - Feuer in Mössinger Wohnhaus im Weiten Hart

Dachstuhl steht in Flammen

MÖSSINGEN. Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Mössingen im Weiten Hart stand am Donnerstagabend kurz vor 18 Uhr in Flammen.

Foto: Spahlinger
Foto: Spahlinger
Die Feuerwehr aus Mössingen der Abteilung Mitte bekam Unterstützung aus Öschingen und Belsen, aus Tübingen kamen Spezialfahrzeuge, darunter eine Drehleiter. Die Wehrleute hatten das Feuer recht schnell unter Kontrolle. In dem am Feldrand liegenden Haus befanden sich wohl keine Bewohner mehr, die gefährdet gewesen sind. Vor Ort waren auch Polizei und zwei Rettungswagen im Einsatz. Ein Hubschrauber kreiste im unmittelbaren Umfeld des Hauses.

Zahlreiche Schaulustige verfolgten die Löscharbeiten. Das Feuer hatte sich im Dachstock ausgebreitet, Flammen schlugen zwischen den Ziegeln hervor. Im Zuge der Löscharbeiten wurde ein Baum im Garten abgesägt. Die Ursache des Brands ist noch unbekannt, ebenso das Ausmaß des Schadens. (mas)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Federer erreicht mit Drei-Satz-Sieg Viertelfinale in Melbourne

Melbourne (dpa) - Mit einem lockeren Sieg in drei ... mehr»

Philadelphia Eagles im Super Bowl gegen Patriots

Quaterback Tom Brady (M) von den Patriots wirft unter druck des Defensive End der Jaguars, Calais Campbell, einen Pass. Foto: David J. Phillip

Philadelphia (dpa) – Die Philadelphia Eagles haben... mehr»

Regierungsstillstand in den USA dauert an

Absperrband der Polizei vor dem Kapitol in Washington: Der Regierungsstillstand in den USA dauert an. Foto: Jacquelyn Martin/Symbolbild

Washington (dpa) - Im festgefahrenen Streit um den... mehr»

Kerber nach Kraftakt im Viertelfinale der Australian Open

Angelique Kerber jubelt nach dem gegen Su-Wei Hsieh gewonnenen Match. Foto: Joe Castro

Melbourne (dpa) - Angelique Kerber hat mit einem K... mehr»

Gisdol-Nachfolger übernimmt beim HSV viele Baustellen

Heribert Bruchhagen wird am Montag einen neuen Trainer beim HSV präsentieren. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg (dpa) - Nach der Trennung von Markus Gisdo... mehr»

Aktuelle Beilagen