Polizeimeldung

Beim Überqueren der Fahrbahn von Auto erfasst

TÜBINGEN. Leichte Verletzungen hat sich eine 26 Jahre alte Fußgängerin am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Wilhelmstraße zugezogen.

Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Die Sindelfingerin wollte, kurz nach 16 Uhr, unmittelbar nach der Einmündung der Gmelinstraße unweit einer Fußgängerfurt die Fahrbahn in Richtung zur Neuen Aula hin überqueren. Dabei achtete sie nicht auf den Fahrzeugverkehr und übersah den Mercedes Vito einer 56 Jahre alten Frau aus Engstingen, die bei "Grün" von der Gmelinstraße nach links in die Wilhelmstraße einbog. Beim Kontakt im Bereich des vorderen linken Fahrzeugecks zog sich die 26-Jährige leichte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in die Klinik gefahren werden. Am Mercedes entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Dax startet im Plus - Erholung dank freundlicher Vorgaben

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main (dpa) - Positive Vorgaben der Übers... mehr»

Schottland im Steckbrief

Mit einer Fläche von etwa 79.000 Quadratkilometern ist Schottland etwas größer als Bayern. Foto: Andy Rain

Edinburgh (dpa) - Schottland ist seit 1707 Teil de... mehr»

Störung bei «Spiegel Online»

Hamburg (dpa) - «Spiegel Online» ist am Morgen für... mehr»

Frühling in China

Bob Dylan in Stockholm: Holt er den Nobelpreis ab?

Der Poet schweigt: Bob Dylan. Foto: Jim Lo Scalzo

Stockholm (dpa) - Literaturnobelpreisträger Bob Dy... mehr»