Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Seite versenden
 

Das könnte Sie auch interessieren

Maskierte überfallen KaDeWe - Beute bei Juwelier

Berlin (dpa) - Schock während des Einkaufsbummels:... mehr»

FC St. Pauli stoppt freien Fall: Wichtiger Heimsieg gegen VfR Aalen

Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat bei der Heims... mehr»

Nach Kindermord in Australien: Mutter unter Verdacht

Cairns (dpa) - Festnahme nach der Familientragödie... mehr»

Maskierte überfallen KaDeWe: Beute bei Juwelier

Die Täter waren von einem Seiteneingang in das Haus gestürmt und raubten ein Schmuckgeschäft aus. Foto: Paul Zinken/dpa

Berlin (dpa) - Mitten im Weihnachtstrubel haben am... mehr»

Amazon weiter bestreikt: Auswirkungen auf Kunden unklar

Streikende Amazon-Mitarbeiter stehen vor dem Eingang zum Amazon-Logistikzentrum im hessischen Bad Hersfeld. Foto: Uwe Zucchi

Bad Hersfeld (dpa) - Mitten in der Schlussphase de... mehr»

Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Twitter

Aktuelles aus Tübingen

Abonnieren Sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Stadtgebiet Tübingen! Infos unter
www.gea.de/twitter