Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch

Im Schriftzug

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Ak... mehr»

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin

Beschäftigte der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin fordern die Gründung einer Transfergesellschaft. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin (dpa) - Sie könnte einige tausend Air-Berli... mehr»

Sachsens Regierungschef Tillich wirft nach Wahlschlappe hin

«Jung und doch erfahren»: Stanislaw Tillich (l) hat Michael Kretschmer (r) als neuen Spitzenmann vorgeschlagen. Foto: Arno Brugi

Dresden (dpa) - Sachsens Ministerpräsident und CDU... mehr»

Jamaika-Sondierungen gestartet

Anti-Terror-Kampf: Frankreich verschärft Sicherheitsgesetze

Der französische Präsident Emmanuel Macron spricht im Elysée-Palast in Paris vor Vertretern der Sicherheitskräfte. Foto: Philippe Wojazer/Reuters Pool/AP

Paris (dpa) - Frankreichs Parlament hat im Kampf g... mehr»

Aktuelle Beilagen