Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren

Dobrindt mahnt: «Ergebnis der Bahn-Schlichtung akzeptieren»

Berlin (dpa) - Für Bundesverkehrsminister Alexande... mehr»

Bundespolizei richtet nach Hannover-Vorfall Beschwerdestelle ein

Hannover (dpa) - Als Reaktion auf die Misshandlung... mehr»

Ab 2018 keine Funklöcher mehr in Deutschland

Arbeiten an einem Mobilfunkmast in Berlin Kreuzberg. Ab 2018 sollen alle Funklöcher in Deutschland gestopft sein. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Die lästigen «Funklöcher» im Mobilf... mehr»

HSV empfindet Dankbarkeit für erneutes Nachsitzen

In die Relegation gerettet: Hamburgs Lewis Holtby bejubelt den Treffer zum 2:0. Foto: Axel Heimken

Hamburg (dpa) - Eine Katze hat sieben Leben, sagt ... mehr»

Abstiegsdrama: Freiburg und Paderborn runter

Fassungslose Freiburger nach dem Schlusspfiff. Der Sportclub steigt zum vierten Mal aus der Bundesliga ab. Foto: Peter Steffent.

Berlin (dpa) - Was für ein Drama! Der Abstiegskamp... mehr»

Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Twitter

Aktuelles aus Tübingen

Abonnieren Sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Stadtgebiet Tübingen! Infos unter
www.gea.de/twitter