Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren

Hitlergruß von Femen

Rügenwalder Mühle ruft verunreinigte Teewurst zurück

Bad Zwischenahn (dpa) - Das Bundesamt für Verbrauc... mehr»

15 Verletzte bei rechtem Überfall auf DGB-Maikundgebung in Weimar

Weimar (dpa) - Bei einem Überfall Rechtsextremer a... mehr»

Verregnete Hexennacht im Harz

Ein Teufel auf dem Moped von Friso Spoelstra. Foto: Friso Spoelstra

Thale (dpa) - Trotz Regenwetters haben mehrere Tau... mehr»

Nach Absage: Radklassiker soll 2016 wieder stattfinden

Die Hobbyfahrer wollten auch ein Zeichen gegen Gewalt und Terror setzen. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Der Schock saß tief und wäh... mehr»

Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Twitter

Aktuelles aus Tübingen

Abonnieren Sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Stadtgebiet Tübingen! Infos unter
www.gea.de/twitter