Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Linke demonstrieren in Wohnort von Thüringens AfD-Chef Höcke

Die Polizei hatte extra zwei Wasserwerfer und ein gepanzertes Räumfahrzeug nach Bornhagen gebracht. Foto: Martin Schutt/dpa

Bornhagen (dpa) - Mit einem Großaufgebot hat die P... mehr»

Mindestens 28 Tote bei Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien

Kairo (dpa) - Bei einem Luftangriff auf ein Flücht... mehr»

Sechs Tage nach Hauseinsturz noch vier Menschen gerettet

Die Frau war schwach, aber nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Foto: Dai Kurokawa

Nairobi (dpa) - Vier Menschen sind sechs Tage nach... mehr»

Marder legt Zugstrecke Berlin-Dresden lange Zeit lahm

Dresden (dpa) - Ein Marder hat an Himmelfahrt die ... mehr»

Angeblicher Bitcoin-Erfinder will doch keinen Beweis vorlegen

Bitcoin ist eine im Internet entstandene digitale Währung und seit 2009 im Umlauf. Foto: Jens Kalaene

Sydney (dpa) - Die Verwirrung um den angeblichen E... mehr»