Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Frostiger Morgen

Gefängnisstrafe für Fahrdienstleiter von Bad Aibling

Traunstein (dpa) - Nach dem verheerenden Zugunglüc... mehr»

Referendum in Italien lässt Finanzmärkte unbeeindruckt

An den Märkten in Asien waren die Abschläge überschaubar. In Tokio schloss der Nikkei-Index für 225 führende Werte 0,82 Prozent tiefer bei 18 274,99 Punkten. Foto: Franck Robichon

Frankfurt/Rom (dpa) - Die internationalen Finanzmä... mehr»

Gabriel: Italien muss Kurs halten

Berlin (dpa) - Vizekanzler Sigmar Gabriel hofft, d... mehr»

Betriebsratschef: BMW soll Batterien selbst produzieren

BMW hat sechs Plug-in-Hybride sowie den batteriegetriebenen Kleinwagen i3 im Angebot. Foto: Jan Woitas

München (dpa) - BMW-Betriebsratschef Manfred Schoc... mehr»