Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Gelbe Pracht

VW hadert weiter mit US-Klagen: 500 neue Mitarbeiter nötig

Volkswagen steht nach monatelangem Ringen kurz vor der Genehmigung eines Milliardenvergleichs im Abgas-Skandal in den USA . Foto: Peter Steffen/Archiv

Wolfsburg/Olympia (dpa) - Europas größter Autobaue... mehr»

Hartnäckiges Türtrommeln - Polizeieinsatz wegen Pokémon-Jäger

Polch (dpa) - Ein aufdringlicher Pokémon-Jäger hat... mehr»

VW hadert weiter mit US-Klagen

Wolfsburg (dpa) - Europas größter Autobauer Volksw... mehr»

Pro-Erdogan-Demo und rechte Gegenkundgebung - Köln rüstet sich

Köln (dpa) - Vor der Pro-Erdogan-Demonstration mit... mehr»