Polizeimeldung

Auf der Brücke in Leitplanke geschleudert

KIRCHENTELLINSFURT. Am Silvestermorgen gegen 7.30 Uhr befuhr eine 21-Jährige aus Dettenhausen mit ihrem Toyota die K 6903 von Kusterdingen kommend in Richtung Kirchentellinsfurt.

Aufgrund Eisglätte kam sie auf der Brücke, welche dort eine Linkskurve beschreibt, ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

Am Toyota entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, an den Leitplanken in Höhe von rund 500 Euro. (pd)

Seite versenden
 

Das könnte Sie auch interessieren

Überlebende erinnern an Auschwitz - Gauck: Auftrag für Zukunft

«Es gibt keine deutsche Identität ohne Auschwitz», sagte Bundespräsident Gauck im Bundestag. Foto: Wolfgang Kumm

Auschwitz/Berlin (dpa) - 70 Jahre nach der Befreiu... mehr»

Deutsche stark im ersten Slalom-Lauf bei WM-Generalprobe

Felix Neureuther geht beim Slalom in Schladming als Zweiter ins Finale. Foto: Roland Schlager

Schladming (dpa) - Felix Neureuther und Fritz Dopf... mehr»

Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von neuer Regierung in Athen

Brüssel (dpa) - Die Euro-Partner wollen vom neuen ... mehr»

Gedenken am Jahrestag der Auschwitz-Befreiung

Überlebende des Holocaust stehen vor dem Konzentrationslager Auschwitz. Foto: Rolf Vennenbernd

Auschwitz/Berlin (dpa) - Bis auf die Knochen abgem... mehr»

KZ-Überlebende erinnern zum Jahrestag der Befreiung an Auschwitz

Überlebende des Holocausts stehen vor dem Konzentrationslager Auschwitz. Foto: Rolf Vennenbernd

Auschwitz/Berlin (dpa) - 70 Jahre nach der Befreiu... mehr»

Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Twitter

Aktuelles aus Tübingen

Abonnieren Sie die neuesten Kurzmeldungen aus dem Stadtgebiet Tübingen! Infos unter
www.gea.de/twitter