Polizeimeldung

Zigarettenautomat an der Kreuzeiche gesprengt

REUTLINGEN. Vermutlich in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte einen Zigarettenautomat hinter der Sportgaststätte An der Kreuzeiche gesprengt und ausgeplündert.

Foto: Daniel Bockwoldt/Symbolbild
Foto: Daniel Bockwoldt/Symbolbild
Eine Hundebesitzerin, die auf ihrer Runde an dem Automaten vorbeigekommen und den Schaden entdeckt hatte, verständigte am Dienstagmorgen, gegen acht Uhr die Polizei. Wie sich herausstellte war der Zigarettenautomat mit einem noch unbekannten Sprengmittel aufgebrochen worden. Dabei wurde er fast vollständig aus der Verankerung gerissen und zerstört. Anschließend wurden Münzgeld und Zigaretten von noch nicht bekanntem Wert gestohlen.

Kriminaltechniker sicherten Spuren. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die die Detonation möglicherweise gehört haben oder sonst Angaben machen können, sich unter der Telefonnummer 07121/942-3333 zu melden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Kälte bringt Gazprom Exportrekord

Moskau (dpa) - Die andauernde Kältewelle in Europa... mehr»

Beamtenbund fordert bessere Gehälter im öffentlichen Dienst

Ulrich Silberbach, der Bundesvorsitzende des dbb Beamtenbundes fordert attraktivere Arbeitsbedingungen für Angestellte im öffentlichen Dienst. Foto: Uli Deck/Archiv

Berlin (dpa) - Vor dem Start der Tarifverhandlunge... mehr»

Ex-Bundesliga-Trainer Fink bei Austria Wien beurlaubt

Wien (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Trainer Thor... mehr»

Nürnberg 0:0 in Bochum - Kiel verliert

Die Mannschaft von Regensburg jubelt nach dem Treffer zum 4:3 gegen Düsseldorf. Foto: Armin Weigel

Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Nürnberg kommt der Rü... mehr»

Aufgetaucht

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen