Polizeimeldung

Unfall beim Abbiegen: Eine Leichtverletzte

REUTLINGEN. Zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person ist es am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr an der Einmündung Siemensstraße / Max-Planck-Straße gekommen.

FOTO: dpa
Ein 22-Jähriger aus Münsingen bog mit seinem Mercedes Benz CLA nach links in die Max-Planck-Straße ab und achtete nicht auf den entgegenkommenden Opel Corsa, welcher von einem
71-jährigen Reutlinger gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß wurde die 63-jährige Beifahrerin im Opel leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 35000 Euro. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten diese abgeschleppt werden. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Ein Highlight der finalen Etappe der Tour de France 2017 war die Fahrt durch den Grand Palais. Foto: Thibault Camus

Paris (dpa) - Direkt hinter dem Zielstrich auf den... mehr»

Steinmeier für «deutliche Haltsignale» gegenüber der Türkei

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Sommerinterview mit Moderatorin Bettina Schausten. Foto: Karsten Socher/ZDF

Berlin (dpa) - Im Streit zwischen Berlin und Ankar... mehr»

Die Rückkehr des Habichtskauzes

Seltener Eulenvogel: In der Oberpfalz sollen Habichtskäuze angesiedelt werden. Foto: Dietmar Streitmaier

Tirschenreuth (dpa) - Nach fast 100 Jahren soll es... mehr»

Im Irak festgenommene 16-Jährige bereut Anschluss an IS

Die im Irak gefasste 16-Jährige stammt aus Pulsnitz bei Dresden. Foto: Sebastian Willnow

Dresden/Bagdad (dpa) - Die im Irak festgenommene 1... mehr»

Opposition ruft in Venezuela erneut zu Generalstreik auf

Caracas (dpa) - Der politische Konflikt in Venezue... mehr»

Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »