Polizeimeldung

Lärmende Studenten auf dem Marktplatz

REUTLINGEN. Eine größere Anzahl feiernder Studenten hat in der Nacht auf Freitag für Unmut bei den Anwohnern der Reutlinger Innenstadt geführt.

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Die deutlich über 100 jungen Leute feierten gegen Mitternacht ausgiebig und lautstark nach einer Gemeinschaftsveranstaltung. Da zunächst nicht klar war, um was für eine Personengruppe es sich handelte, wurden mehrere Streifen zusammen gezogen und die Gruppe auf ihrem Weg in ein Lokal beim Friedhof Unter den Linden begleitet. Bis auf die Lärmbelästigung kam es hierbei zu keinen nennenswerten Vorkommnissen. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren

Juncker: Applaus für May beim EU-Gipfel

Brüssel (dpa) - Die britische Premierministerin Th... mehr»

Beate Uhse stellt Insolvenzantrag

Schild vor einem Beate Uhse-Laden. Das Unternehmen befindet sich in einer finanziellen Krise. Foto: Stefan Sauer

Flensburg (dpa) - Der Erotikhändler Beate Uhse wil... mehr»

Superman kennt keinen Schmerz

DSV-Adler wollen nächsten Erfolg

Richard Freitag (l) und Andreas Wellinger sind derzeit in Topform. Foto: Patrick Seeger

Engelberg (dpa) - Erster Doppelerfolg seit über 16... mehr»

Handel hofft auf Schlussspurt im Weihnachtsgeschäft

Beim Weihnachtsgeschäft 2017 haben die Händler noch kein Grund zum Jubeln. Foto: Friso Gentsch

Berlin (dpa) - Die deutschen Einzelhändler hoffen ... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen