GEA-Logo

13.01.2018

Reutlingen

In Doppelhaushälfte eingebrochen

REUTLINGEN. Am Freitag, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 20.15 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Bellinostraße eingebrochen.

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Nachdem zunächst eine Kellertür dem Einbruchsversuch standgehalten hatte, wurde die Terrassentür aufgehebelt. Im Haus wurden mehrere Schränke und Schubladen durchwühlt. Den Tätern fiel Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro
in die Hände. Weiterhin verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von 1 000 Euro. (pol)

zurück zur Übersicht - Reutlingen


Weitere Ressorts:

[Region Reutlingen] Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum