Reutlingen
Handwerk - Statistisches Landesamt mit Zahlen über »Wirtschaftsmacht von nebenan«. Über 50 zulassungsfreie Gewerke

Mehr Beschäftigte, aber weniger Umsatz im Handwerk

FOTO: dpa
KREIS REUTLINGEN. Im Bund ist »die Wirtschaftsmacht von nebenan« (Handwerksslogan) wieder etwas stärker geworden und um 10768 Betriebe auf 588781 Betriebe gewachsen. Für den Kreis Reutlingen wird auch eine höhere Zahl gemeldet: 2432 Handwerksbetriebe sind laut jüngster Handwerkszählung aktiv. Im Jahr davor waren es 2314. lesen »
 
Der Netzbetreiber Amprion hat seine 380-kV-Leitungspläne jetzt  beim Regierungspräsidium eingereicht.
Der Netzbetreiber Amprion hat seine 380-kV-Leitungspläne jetzt beim Regierungspräsidium eingereicht. FOTO: dpa
380-kV-Leitung - Stadt Reutlingen und Sondelfinger Gremium beantragen die Zusammenlegung zweier Stromleitungen

Höchstspannung im Sondelfinger Ortschaftsrat

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Jetzt wird's allmählich Ernst: Der Dortmunder Netzbetreiber Amprion hat seine Entwürfe für den Bau einer 380-kV-Höchstspannungsleitung beim Regierungspräsidium Tübingen (RP) eingereicht und damit ein Planfeststellungsverfahren angestoßen. Was nicht heißen soll, dass das rund 85 Millionen Euro teure Großvorhaben sofort in Angriff genommen wird. Noch gilt es nämlich seitens des RPs Details zu prüfen, haben Bürger bis 1. Februar Gelegenheit, beim zuständigen Referat Numero 24 Stellungnahmen abzugeben. Wenn indes alles glatt läuft, können Bagger und Co. mit Beginn des kommenden Jahres anrollen. lesen »
 
Tourismusminister Guido Wolf (links) samt Mutschel und den  Reutlinger Touristikerinnen.
Tourismusminister Guido Wolf (links) samt Mutschel und den Reutlinger Touristikerinnen. FOTO: Hans-Jörg Conzelmann
 
CMT - Muss man überhaupt weg? Was die Schwäbische Alb auf der Tourismusmesse zu bieten hat

Auf der Stuttgarter CMT in eigener Sache unterwegs

REUTLINGEN. Man müsse gar nicht weg, sagte Guido Wolf bei der CMT. Also blieb er da und umarmte die Mutschel in Lebensgröße am Reutlinger Stand, bevor er dann aber doch Richtung Schwarzwald entfleuchte und weg war, nicht ohne zuvor noch seine Liebe zur Schwäbischen Alb auszudrücken. Der Kniefall des baden-württembergischen Tourismusministers vor der Regionalität, den er im großen Stil zuvor im CMT-Kongresszentrum vollzogen hatte, ist Balsam für die Seelen der Botschafter aus den Landkreisen Reutlingen und Tübingen. Aber mit Arbeit verbunden: Der Andrang ist so groß wie bei den großen Destinationen. lesen »
 
Autos in der Fußgängerzone bei der Marienkirche. FOTO: PRIVAT
Autos in der Fußgängerzone bei der Marienkirche. FOTO: PRIVAT
Weibermarkt - Autofahrer interpretieren den noch nicht fertigen Weibermarkt in ihrem Sinne. Verstärkte Kontrollen

Autos auf dem Gehweg, Fußgänger auf der Straße

REUTLINGEN. 3,5 Millionen Euro kostet die Umgestaltung des Weibermarkts. Nach der Winterpause sollen die Arbeiten am 6. Bauabschnitt der Altstadtsanierung bis Mai vollendet werden. Bäume, Bänke und Wasserspiele sollen dem Areal Aufenthaltsqualität bescheren. lesen »
 
Reutlingen ist für Hossam El-Sleiman Heimat ? »was auch sonst?«
Reutlingen ist für Hossam El-Sleiman Heimat – »was auch sonst?« FOTO: Gerlinde Trinkhaus
Verzweiflung - Seit mehr als 25 Jahren lebt ein gebürtiger Libanese in Reutlingen. Jetzt droht ihm die Abschiebung

Die Abschiebung droht: Was nun, Herr El-Sleiman?

REUTLINGEN. Hossam El-Sleiman ist mit den Nerven am Ende, seine Seele wund gescheuert. Zwar wirkt der 30-Jährige äußerlich gefasst. Doch das leichte Beben in seiner Stimme lässt keinen Zweifel daran, dass dieser Mann um Fassung ringt. Später, gegen Ende des Pressegesprächs, wird er unter Tränen lächeln, wird sagen: »Entschuldigung, aber ich kann nicht mehr. Es tut so weh.« lesen »
 
Jan-Uli Kilian neben einer Papiertonne, die künftig nicht mehr geleert wird. An der 240-Liter-Tonne links daneben stabelt sich Pappe, die auf ein erträgliches Maß zusammengefaltet und verschnürt wurde. In Ausnahmefällen wird dieses Paket mitgenommen.
Jan-Uli Kilian neben einer Papiertonne, die künftig nicht mehr geleert wird. An der 240-Liter-Tonne links daneben stabelt sich Pappe, die auf ein erträgliches Maß zusammengefaltet und verschnürt wurde. In Ausnahmefällen wird dieses Paket mitgenommen. FOTO: Andreas Dörr
Abfallwirtschaft - Den Technischen Betriebsdiensten machen Papierberge zu schaffen. Tonnen, neben denen immer wieder Kartonagen gestapelt werden, bleiben ungeleert

Rote Karte für Altpapier-Müllmuffel in Reutlingen

REUTLINGEN. Das Infoblatt ist längst an die städtischen Haushalte verteilt. Sein Inhalt ist aber noch nicht in allen Köpfen angekommen. Nach wie vor stehen Mitarbeiter der Technischen Betriebsdienste vor Papiertonnen, die überquellen oder – schlimmer – die mit kiloweise Kartonagen zugestellt sind. lesen »
 
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/Illustration
Polizeimeldung

Zusammenstoß beim Abbiegen

REUTLINGEN. Ein Unfall hat sich am Montagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, im Ziegelweg ereignet. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »

Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl

Demonstranten halten vor dem Firmensitz von Goldman Sachs in New York Plakate hoch. Sie kritisieren, dass der künftige Präsident Trump mehrere ehemalige Banker mit wichtigen Posten ausgestattet hat. Foto: Michael Nigro

New York (dpa) - Die US-Investmentbank Goldman Sac... mehr»

Assange will vorerst nicht in die USA

Wikileaks-Gründer Julian Assange war vor mehr als vier Jahren in die Botschaft Ecuadors in London geflüchtet, um einer Festnahme zu entgehen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Stockholm/London (dpa) - Nach der angekündigten ... mehr»

Rückschlag bei Mifa-Rettung

Mifa-Produktion in Sangerhausen: Erst vor zwei Jahren musste der Hersteller aus einer Insolvenz gerettet werden. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Sangerhausen (dpa) - Die Zukunft des traditionsrei... mehr»

Tarifrunde für Angestellte der Länder gestartet

Berlin (dpa) - Gewerkschaften und Arbeitgeber habe... mehr»

Höcke löst mit Kritik an Holocaust-Gedenken Empörung aus

Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke. Foto: Axel Heimken/Archiv

Dresden (dpa) - Mit seiner massiven Kritik am Holo... mehr»

Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »