Neckar + Erms
 
Unterhaltung - Bis zum 31. Oktober ist in Neuhausen im beheizten Zelt die Revue »Das Traumtheater« zu sehen

Traumtheater in Neuhausen ist große Kunst mit viel Herz

Steffen Kromer, der in Neuhausen aufgewachsen und inzwischen in der halben Welt herumgekommen ist, ist der Erfinder und Vater des »Traumtheaters«. In der Revue zeigt sich der 29-Jährige als  ebenso  professioneller wie reizvoller Akrobat.
Steffen Kromer, der in Neuhausen aufgewachsen und inzwischen in der halben Welt herumgekommen ist, ist der Erfinder und Vater des »Traumtheaters«. In der Revue zeigt sich der 29-Jährige als ebenso professioneller wie reizvoller Akrobat. FOTO: Andreas Fink
METZINGEN-NEUHAUSEN. Als Steffen Kromer noch ein kleiner Bub aus Neuhausen war, sagte seine Mutter Waltraud zu ihm: »Du musst lernen, auch im Regen zu tanzen.« Er lernte es. Bis heute strahlt er diese unwiderstehliche Mischung aus positiver Lebensenergie aus. In die Freundschaftsalben, die es damals schon gab, nannte er als Traumberuf: Theaterintendant. Das ist er jetzt auch. lesen »
 
Hochwasserschutz - Die naturnahe Umgestaltung der Echaz im Ortskern soll im kommenden Frühling beginnnen

Überschwemmungen vorbeugen

WANNWEIL. Die Gemeinde Wannweil baut den Hochwasserschutz weiter aus. Schon im nächsten Frühjahr sollen die Bauarbeiten dafür an einem Abschnitt in der Nähe des ehemaligen und mittlerweile... lesen »
 
Wohnen - Die Gemeinde wächst, der Druck auf den Wohnungsmarkt nimmt zu. Dettingen sieht Handlungsbedarf

Kein Bauland ohne Bauzwang

DETTINGEN. Die Nachfrage ist groß und kann kaum gedeckt werden. Dettingen wächst, was sich auch auf den Wohnungsmarkt auswirkt, der kaum den Bedarf decken kann. Die Gemeinde will deshalb ein... lesen »
 
RANDNOTIZ

Von Weilwannern und Quaken

Irren ist menschlich. Versprecher und Verwechslungen auch. Der Dichter und Schriftsteller Ernst Jandl hat das mal so auf den Punkt gebracht: »Manche meinen lechts und rinks könne man nicht... lesen »
 
An verkaufsoffenen Sonntagen staut sich?s vor den Outlets genauso wie  auf den Verkehrsachsen.
An verkaufsoffenen Sonntagen staut sich’s vor den Outlets genauso wie auf den Verkehrsachsen. FOTO: Till Börner
Verkaufsoffener Sonntag - Einzige Auflage des Jahres in Metzingen steigt am 29. Oktober. Kulinarischer Herbstmarkt

Verkaufsoffener Sonntag in der Outlet-City Metzingen

METZINGEN. Einen verkaufsoffenen Sonntag darf es in Metzingen 2017 geben, dazu hat auch die Gewerkschaft Verdi ihr Plazet gegeben. Der Aktionstag steigt am 29. Oktober und wird je nach Wetter bis zu 50000 Besucher anziehen. Die dürfen sich von 13 bis 18 Uhr in rund 60 Geschäften der Innenstadt und anderer Gebiete und in den rund 80 Outlets tummeln. lesen »
 
Schäferlaufstädte bewerben sich als  Immaterielles Kulturerbe (von links): Die Bürgermeister Elmar Rebmann (Bad Urach), Rudolf Kürner (Markgröningen) und Ulrich Bünger (Wildberg) präsentieren den gemeinsamen Antrag. Foto: Privat
Schäferlaufstädte bewerben sich als Immaterielles Kulturerbe (von links): Die Bürgermeister Elmar Rebmann (Bad Urach), Rudolf Kürner (Markgröningen) und Ulrich Bünger (Wildberg) präsentieren den gemeinsamen Antrag. Foto: Privat

Schäferlauf: Antrag als Immaterielles Kulturerbe unterschrieben

BAD URACH/MARKGRÖNINGEN. Nur wenige Feste im Land können eine so lange und verwurzelte Geschichte aufweisen wie der Schäferlauf. Dessen Tradition geht mutmaßlich bis ins 14. Jahrhundert zurück. Noch heute wird sie in den Städten Bad Urach, Markgröningen und Wildberg gepflegt. Diese drei Städte haben nun einen gemeinsamen Antrag für die Aufnahme des Schäferlaufs in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der Deutschen Unesco-Kommission gestellt. lesen »
 
FOTO: dpa
Unfall

Metzingen: Beim Abbiegen nicht aufgepasst

METZINGEN. Glück im Unglück hatte ein Mercedes-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag, gegen 11.45 Uhr, auf der B 312 an der Anschlussstelle Rommelsbach ereignet hat. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Grüner Habeck: Jamaika keinesfalls sicher

Berlin (dpa) - Der Auftakt der Jamaika-Sondierunge... mehr»

Schönheit im Büchertempel: Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Vor zehn Jahren ist die sanierte und restaurierte Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar wiedereröffnet worden. Foto: Jan-Peter Kasper/dpa-Zentralbild

Weimar (dpa) - Er gilt als einer der schönsten Bib... mehr»

Königliches Krematorium

Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF sollen im Internet mehr Spielraum bekommen. Foto: Rolf Vennenbernd

Saarbrücken (dpa) - Die öffentlich-rechtlichen Sen... mehr»

Goalgetter Goretzka weist Schalke 04 den Weg

Leon Goretzka (l) wird von seinem Schalker Teamkollegen gefeiert. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen (dpa) - Drei Spiele, drei Treffer - ... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen