Weltspiegel
Gesundheit

Studie: Fast jeder Zweite bescheinigt sich Übergewicht

Ernährung

Berlin (dpa) - In einer Ernährungsstudie der Techniker Krankenkasse (TK) hat sich knapp die Hälfte der befragten Menschen Übergewicht bescheinigt. Acht Prozent bezeichneten sich als stark übergewichtig, wie aus der vorgestellten Studie «Iss was, Deutschland» hervorgeht.

Laut einer Studie findet sich über die Hälfte der Deutschen zu dick. Foto: Armin Weigel
Laut einer Studie findet sich über die Hälfte der Deutschen zu dick. Foto: Armin Weigel
TK-Chef Jens Baas warb für einen bewussteren Lebensmittelkonsum ohne Verbote und Sanktionen. «Essen ist viel mehr als nur Nahrungsaufnahme. Es ist Kultur, Genuss und bringt Menschen zusammen. Beim Familienessen oder im Stadion möchte niemand Kalorien zählen. Aber wir sollten uns das bewusst gönnen, wissen, was wir essen und gute Lebensmittel angemessen wertschätzen.»

Hier seien alle Beteiligten gefordert: Verbraucher, Gesundheitswesen, Bildungsträger, Lebensmittelindustrie und Politik, unterstrich Baas. Begründet werde ungesunde Ernährung häufig mit fehlender Zeit für den Einkauf und die Zubereitung von frischen Lebensmitteln.

Im Auftrag der TK war zum dritten Mal ein repräsentativer Querschnitt der Erwachsenen in Deutschland zum Ernährungsverhalten befragt worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Sex-Skandal

Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein

Filmproduzent Harvey Weinstein soll dutzende Frauen missbraucht haben. Foto: Guillaume Horcajuelo
Die Polizei in Los Angeles ermittelt wegen Missbrauchsvorwürfen gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
lesen »
Parteien

Start der gemeinsamen Sondierungen für Jamaika-Koalition

Teile der Verhandlungsdelegation der FDP und der Grünen während eines Vorbereitungstreffens in Berlin, unter anderem mit Christian Lindner und Katrin Göring-Eckardt. Foto: Michael Kappeler/Archiv
Vor dem Start der gemeinsamen Sondierungen für eine Jamaika-Koalition haben sich CDU, CSU, FDP und Grünen auf die zentralen zwölf Themenblöcke geeinigt. Diese sollen Grundlage für das heutige erste Treffen in der großen Runde sein.
lesen »

Hertha im Abwärts-«Karussell»: Gründe für die Krise

Davie Selke erzielte das einzige Tor für Hertha BSC gegen Luhansk. Foto: Yevheniy Kravs

Lwiw (dpa) - Pal Dardai übernahm die Rolle als ern... mehr»

Kuschelkneuel

HSV steht vor Bayern-Spiel geschlossen hinter Gisdol

HSV-Trainer Markus Gisdol trifft mit seinem Team auf den FC Bayern. Foto: Axel Heimken

Hamburg (dpa) - Heribert Bruchhagen ist kein Mann ... mehr»

Start der gemeinsamen Sondierungen für Jamaika-Koalition

Teile der Verhandlungsdelegation der FDP und der Grünen während eines Vorbereitungstreffens in Berlin, unter anderem mit Christian Lindner und Katrin Göring-Eckardt. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Berlin (dpa) - Unmittelbar vor dem Start der gemei... mehr»

Ausweitung der Brexit-Verhandlungen frühestens im Dezember

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Foto: Virginia Mayo

Brüssel (dpa) - Im Streit über den Brexit bleibt d... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Aktuelle Beilagen