Weltspiegel
Unglück

Mann stirbt nach Unfall mit Modellflugzeug in Stuttgart

STUTTGART. Ein außer Kontrolle geratener Modellsegler hat einen 53 Jahre alten Mann in Stuttgart das Leben gekostet. Der Flieger hatte den Mann am Sonntag mit voller Wucht am Kopf getroffen, der 53-Jährige erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Tötung, wie ein Sprecher am Montag sagte.

FOTO: dpa
Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass eine starke Windböe dafür gesorgt hatte, dass ein 45 Jahre alter Mann das Modellflugzeug nicht mehr steuern konnte.

Der Modellsegler hatte nach Angaben der Polizei eine Spannweite von etwa zweieinhalb Metern. Er soll etwa zwei Kilogramm schwer sein. Der Unfall ereignete sich auf einem bei Modellfliegern beliebten Schuttberg, dem »Grünen Heiner«. Dort hatten sich am Sonntagmittag mehrere Menschen versammelt, um ihre Modelle fliegen zu lassen.

Die Ermittlungen richten sich nach Angaben der Polizei erst einmal gegen den 45-Jährigen, der den Flieger gesteuert hatte. Dabei soll geklärt werden, ob den Mann eine Schuld an dem Todesfall trifft. Bei einem tödlichen Unfall würden standardmäßig Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet, erläuterte der Sprecher. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
USA

Demokraten nominieren Clinton für Präsidentenamt

Delegierte feier die Nominierung Hillary Clintons. Foto: Justin Lane, epa/dpa
Hillary Clinton hat in der für Amerikaner geschichtsträchtigen Stadt Philadelphia Geschichte geschrieben: Die 68-jährige Demokratin ist die erste Frau, die für eine der beiden großen US-Parteien ins Rennen um das Präsidentenamt gehen wird.
lesen »
Internet

CCC: Darknet wichtig für Verfolgte auf der Welt

Das «Darknet» (dunkles Netz) ist ein verborgener Teil im auf offenen Austausch angelegten World Wide Web. Symbolbild: Silas Stein Foto: Silas Stein
Nach dem Amoklauf in München streiten Experten über anonyme Marktplätze im Internet - das sogenannte Darknet als Art Geheimnetz. Der Chaos Computer Club (CCC) warnte, die anonymen Bereiche des Internets zu verteufeln.
lesen »

Obama: Clinton ist gut für das Oval Office vorbereitet

Philadelphia (dpa) - Die Demokratin Hillary Clinto... mehr»

Polizei fasst geflüchteten Psychiatriepatienten in Bremen

Bremen (dpa) - Die Polizei hat den psychisch krank... mehr»

Polizei fasst geflüchteten Psychiatriepatienten am Bremer Bahnhof

Bremen (dpa) - Die Polizei hat den psychisch krank... mehr»

BND seit 1966 über Folter in «Colonia Dignidad» informiert

Santiago de Chile (dpa) - Der Bundesnachrichtendie... mehr»

Polizisten durchsuchen Hildesheimer Moschee und Wohnungen

Hildesheim (dpa) - Die Polizei Niedersachsen hat d... mehr»

LEUTE 

Reutlinger Sommertheater: Im Grabbe-Stück sind beide die Liddy

Carla Weingarten und Oliver Kube vor dem Brunnen am Gartentor. Beide sind noch bis zum 31. Juli beim Tonne-Sommertheater in Christian Dietrich Grabbes Lustspiel »Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung« in der Regie von Jan Mixsa zu sehen. FOTO: SCHULTZE/TONNE
Wie man ein Kastenbrot spielt, das lernt man nicht auf der Schauspielschule. Oliver Kube tut das. Seit vielen Jahren ist der in Haldensleben in Sachen-Anhalt geborene und in Berlin lebende Schauspieler »Bernd das Brot« in der gleichnamige Fernsehserie im Kinderkanal Kika. Wenn er nicht gerade an einem Roland-Emmerich-Film mitwirkt, Märchen erzählt oder Geschichten als Hörbuch einliest, spielt er Theater – derzeit in Reutlingen, beim Sommertheater der Tonne.
lesen »
Polizeimeldung

Unwetterfront zog über das Ermstal

Der Vereinsraum der Ermtalmusikanten in Dettingen wurde heftig in Mitleidenschaft gezogen. Foto: Feuerwehr
Am späten Dienstag ist eine Unwetterfront vom Reutlinger Norden über Metzingen in Richtung Ermstal gezogen. Von etwa 23 Uhr bis 01.30 Uhr hielt sich über den Gemeinden im Ermstal das starke Unwetter hartnäckig - mit einigen Folgen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
 
02.07.2016