Weltspiegel
Land

Die Nächte können jetzt glatt werden: Winterreifen nötig

Stuttgart (dpa/lsw) - Winterliches Wetter im November: In den kommenden Nächten erwarten Meteorologen Schneeregen bis in die mittleren Lagen - Autofahrer sollten sich darauf einstellen.

FOTO: dpa
Bereits ab 300 Meter könnte es stellenweise rutschig werden, teilte der Deutsche Wetterdienst am Samstag in Stuttgart mit.

Die Polizei hat Autofahrer aufgerufen, spätestens jetzt Winterreifen aufzuziehen. Diese müssten eine Mindestprofiltiefe von vier Millimeter haben und dürften nicht älter als fünf Jahre sein. Wer mit Sommerreifen auf winterlichen Straßen unterwegs sei, riskiere ein Bußgeld von 60 bis 100 Euro.

Laut Wetterdienst geht dem Schneefall starker Regen voraus, der im Verlauf des Samstags vor allem im Schwarzwald und im Allgäu unwetterartig werden könne. Zudem werden teils orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten bis zu 110 Stundenkilometern erwartet.

Die Temperaturen bewegen sich in den höheren Lagen um den Gefrierpunkt. Im Flachland können es bis zu zehn Grad werden. Am Montag soll es regnerisch bleiben. Danach rechnet der Wetterdienst mit einem weitgehend trockenen Wetter.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Fußball

Ohne Aubameyang: Dortmund verliert auch beim VfB Stuttgart

Chadrac Akolo bringt den VfB Stuttgart mit seinem Tor zum 1:0 die Führung gegen den BVB. Foto: Sebastian Gollnow
Ohne den suspendierten Pierre-Emerick Aubameyang hat Borussia Dortmund auch beim Aufsteiger VfB Stuttgart mit 1:2 (1:1) verloren und wartet nun seit fünf Ligaspielen auf einen Sieg.
lesen »
Polizeimeldung

Auseinandersetzung mit Messer in Tübinger Asylunterkunft

Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Am Freitagnachmittag haben zwei Bewohner einer Asylunterkunft ihren Konflikt mit einem Küchenmesser ausgetragen.
lesen »

Bundespräsident warnt vor panischen Neuwahldebatten

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinm... mehr»

Frostig

Zahl der Flutopfer in Griechenland steigt auf 19

Überflutete Straße in Mandra: Die Ortschaft Mandra ist zum großen Teil zerstört. Foto: Eurokinissi

Athen (dpa) - Die Zahl der Opfer der starken Regen... mehr»

Ärger über Gabriel: Riad ruft Botschafter aus Berlin zurück

Außenansicht der Botschaft Saudi-Arabiens in Berlin. Foto: Tilman Vogler

Riad/Paris/Berlin (dpa) - Diplomatischer Eklat zwi... mehr»

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Panzer in Harare: Nach den turbulenten Stunden des Militärputsches gehen die meisten Simbabwer einfach friedlich ihren Geschäften nach. Foto: AP

Harare (dpa) - Wohl selten hat ein Militärputsch s... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Videos
Aktuelle Beilagen