Weltspiegel
 
Geschichte

Kalenderblatt 2017: 20. Februar

Was geschah am ...

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Februar 2017: lesen »
 
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Kriminalität

Joggerin angegriffen: 23-Jähriger festgenommen

Schiltach (dpa/lsw) - Nach dem Angriff auf eine Joggerin hat die Polizei am Sonntag einen 23 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. lesen »
 
Claudia Marchior schwebt herab. Foto: Andrea Merola
Claudia Marchior schwebt herab. Foto: Andrea Merola
Brauchtum

Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig

Venedig (dpa) - Mit dem traditionellen «Volo dell'Angelo» (Engelsflug) ist am Sonntag der Karneval in Venedig nun auch offiziell eröffnet worden. lesen »
 
Model Micaela Schäfer bringt Kamellen unters Narrenvolk. Foto: Jörg Carstensen
Model Micaela Schäfer bringt Kamellen unters Narrenvolk. Foto: Jörg Carstensen
Brauchtum

Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer

Berlin (dpa) - Da lachte sogar die Sonne: Bei milden Temperaturen haben nach Angaben der Veranstalter rund 200 000 Menschen den Berliner Karnevalsumzug gefeiert. Der Zug durch die Hauptstadt fand bereits zum fünfzehnten Mal statt. lesen »
 
In diesem Haus in Vaihingen wurden die Leichen der beiden Kinder gefunden. Foto: Christoph Schmidt
In diesem Haus in Vaihingen wurden die Leichen der beiden Kinder gefunden. Foto: Christoph Schmidt
Kriminalität

Haftbefehl gegen Vater nach Tod zweier Jungen

Vaihingen/Enz (dpa) - Nach dem Tod zweier vier und fünf Jahre alter Jungen im baden-württembergischen Vaihingen an der Enz ist Haftbefehl gegen den Vater erlassen worden. Untersuchungshaft sei angeordnet, der 38-Jährige befinde sich aber nach wie vor im Krankenhaus, teilte die Polizei mit. lesen »
 
Mitarbeiter der Stadt stellen in Stuttgart an der Cannstatter Straße ein erstes Teststück einer Mooswand auf. Mit einer Pilotstudie soll herausgefunden werden, ob sich mit einer Mosswand die Feinstaubwerte senken lassen. Foto: Achim Zweygarth/dpa
Mitarbeiter der Stadt stellen in Stuttgart an der Cannstatter Straße ein erstes Teststück einer Mooswand auf. Mit einer Pilotstudie soll herausgefunden werden, ob sich mit einer Mosswand die Feinstaubwerte senken lassen. Foto: Achim Zweygarth/dpa
Umwelt

Aufbau der Mooswand gegen Feinstaub startet

Stuttgart (dpa/lsw) - Kann Moos Feinstaub aus der Luft entfernen? Um das zu testen, wird ab Montag in Stuttgart erstmals eine ganze Mooswand im Kampf gegen die gefährlichen Luftpartikel aufgebaut. lesen »
 
Zwei Spaziergänger sind in Hörnum auf der Nordseeinsel Sylt bei trübem Wetter am Strand unterwegs. Foto: Daniel Bockwoldt
Zwei Spaziergänger sind in Hörnum auf der Nordseeinsel Sylt bei trübem Wetter am Strand unterwegs. Foto: Daniel Bockwoldt
Wetter

Winter auf dem Rückzug: Es wird stürmisch, mild und nass

Offenbach (dpa) - Das Wetter der nächsten Tage wird vor allem eines: nass. Dazu weht ein stürmischer Wind, der den Regen über das Land peitscht. Gleichzeitig zieht vom Atlantik her milde Luft heran. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Gesellschaft

Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue «Miss Germany»

Soraya Kohlmann hat sich durchgesetzt. Foto: Patrick Seeger
Die Schülerin Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue «Miss Germany». Die 18-Jährige setzte sich bei der Wahl in der Nacht zum Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg gegen 20 Konkurrentinnen im Alter zwischen 17 und 28 Jahren durch.
lesen »
Migration

EU-Abkommen mit Afghanistan soll Abschiebungen erleichtern

Laut einem als vertraulich eingestuften EU-Dokument aus dem Jahr 2016 hielten sich zuletzt rund 80.000 ausreisepflichtige Afghanen in der EU auf. Foto: Boris Roessler
Ungeachtet der Proteste gegen Abschiebungen nach Afghanistan hat die Europäische Union erstmals ein Abkommen mit dem Krisenland geschlossen, das solche Maßnahmen erleichtern soll.
lesen »

Puppenstuben und Zuckerhasen

**REUTLINGEN. **Draußen wird es langsam Frühling, ... mehr»

VfL-Frauen mit Höhen und Tiefen

**PFULLINGEN. **Die Oberliga-Handballerinnen des V... mehr»

Auch eine Frage der Qualität

**REUTLINGEN. **Ernüchterung im Lager des Fußball-... mehr»

NEUER TRIKOTSPONSOR

Die Deutsche Oel & Gas AG aus Stuttgart ist nicht ... mehr»

Mitreißender Show geht Sternmarsch voraus

**TROCHTEFINGEN-STEINHILBEN. **Maskengruppen türmt... mehr»

Regierung

Trump berichtet über Schweden: «Die ganze Wahrheit»

Hat Donald Trump Informationen über Ereignisse in Schweden, die im Land selbst nicht bekannt sind? Foto: Susan Walsh
US-Präsident Donald Trump hat seine Anhänger auf seine restriktive Einwanderungspolitik eingeschworen. «Wir müssen unser Land sichern», sagte er bei einer Kundgebung in Florida unter Hinweis auf die kürzlich vor Gerichten gescheiterten Einreiseverbote für Bürger mehrerer islamischer Länder.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...