Schlagzeilen
Regierung

Trumps Regulierungsberater Icahn wirft das Handtuch

Washington (dpa) - Nach Stephen Bannon hat sich ein zweiter prominenter Präsidentenberater aus dem Team von Donald Trump verabschiedet: Der Finanzinvestor Carl Icahn, der das Weiße Haus auf individueller Basis in Sachen Deregulierung beriet, beendete seine Tätigkeit. Er wolle nicht in die Fänge der Parteipolitik geraten, heißt es in einer Stellungnahme Icahns. Der Investor legte in dem an Trump gerichteten Brief Wert auf die Feststellung: «Ich hatte niemals eine formale Position in Ihrer Administration inne und nahm auch keine Rolle im Politikbetrieb ein.»
 
Wetter

Unwetter: Bahnverkehr, Festivals und Bundesliga betroffen

München (dpa) - S-Bahnen und Züge standen still, mehrere Musikfestivals wurden unterbrochen und auch die Bundesliga war betroffen: Unwetter mit Starkregen und Gewitter sind am Abend über mehrere Bundesländer gezogen - und haben nicht nur für viele Feuerwehreinsätze gesorgt. In München wurde der komplette S-Bahn-Verkehr für rund 40 Minuten eingestellt - unter anderem wegen Bäumen auf den Gleisen. Die Bahnstrecke München-Salzburg sowie die Autobahn 8 waren in Teilen gesperrt. Auch in Teilen von Sachsen-Anhalt gab es erhebliche Sturmschäden.
 
Kriminalität

Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal

Wuppertal (dpa) - Bei einer Messerstecherei in der Nähe des Wuppertaler Hauptbahnhofs ist ein Mensch getötet und ein weiterer verletzt worden. Die Polizei startete einen Großeinsatz zur Suche nach dem geflüchteten Täter. Die Hintergründe der Auseinandersetzung waren zunächst völlig unklar. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gebe es derzeit nicht, sagte ein Sprecher.
 
Konflikte

Trump verkündet zunächst keine neue Afghanistan-Strategie

Camp David (dpa) - US-Präsident Donald Trump lässt sich bei der Verkündung einer neuen Afghanistan-Strategie weiter Zeit. Bei einem hochkarätig besetzten Treffen auf dem Präsidenten-Landsitz Camp David kam es nach Angaben des Weißen Hauses noch zu keiner Entscheidung. Die USA haben derzeit 8400 Soldaten in Afghanistan stationiert. Die strategischen Optionen reichen von einem Totalabzug bis hin zu einer Aufstockung der Truppen nach fast 17 Jahren Krieg. Trump hatte die Militärs zur Ausarbeitung neuer Pläne aufgefordert.
 
Wetter

Unwetter: S-Bahn in München steht still

München (dpa) - S-Bahnen stehen still, Musikfestivals werden unterbrochen: Unwetter mit Starkregen und Gewitter sind am Abend über mehrere Bundesländer gezogen - und haben nicht nur für viele Feuerwehreinsätze gesorgt. In München wurde der komplette S-Bahn-Verkehr eingestellt. Das Highfield-Festival am Störmthaler See in Sachsen wurde kurz nach Beginn unterbrochen. Auch das Programm des Chiemsee-Festivals im bayerischen Übersee wurde zunächst gestoppt. Wetterbedingte Einsätze wurden unter anderem aus Berlin, Heidelberg und Freiburg gemeldet.
 
Terrorismus

Barcelona: Auseinandersetzungen zwischen Rechten und Linken

Barcelona (dpa) - Einen Tag nach der Terrorattacke von Barcelona ist es am Rande des Ramblas-Boulevards zu Auseinandersetzungen zwischen rechten und linken Demonstranten gekommen. Es kam zu handgreiflichen Auseinandersetzungen, bevor die Polizei einschritt. Wegen der verschiedenen Demonstrationen konnte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel dort nicht der Toten gedenken. Er und der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian wollten auf den Ramblas am Abend Blumen niederlegen.
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Trump verkündet zunächst keine neue Afghanistan-Strategie

Camp David (dpa) - US-Präsident Donald Trump lässt... mehr»

Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal

Wuppertal (dpa) - Bei einer Messerstecherei in der... mehr»

Unwetter: Bahnverkehr, Festivals und Bundesliga betroffen

München (dpa) - S-Bahnen und Züge standen still, m... mehr»

Trumps Regulierungsberater Icahn wirft das Handtuch

Washington (dpa) - Nach Stephen Bannon hat sich ei... mehr»

Kalenderblatt 2017: 19. August

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den ... mehr»