Politik
 
EU

Debatte über Brexit-Gesetz im britischen Oberhaus

Austrittserklärung im März?

Eine «Brexit-Flotte» auf der Themse - organisiert von Brexit-Wortführer Nigel Farage. Foto: Facundo Arrizabalaga
Eine «Brexit-Flotte» auf der Themse - organisiert von Brexit-Wortführer Nigel Farage. Foto: Facundo Arrizabalaga
London (dpa) - Das britische Oberhaus debattiert am Nachmittag über das Brexit-Gesetz. Bis zum 7. März soll es im Parlament verabschiedet werden. lesen »
 
Verkaufsschlager: Ein Kampfpanzer Leopard 2A6 auf einem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr. Foto: Armin Weigel
Verkaufsschlager: Ein Kampfpanzer Leopard 2A6 auf einem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr. Foto: Armin Weigel
Rüstungsindustrie

Sipri-Friedensforscher: Rüstungsexporte steigen ständig

Stockholm (dpa) - Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Kalten Krieges hat der weltweite Waffenhandel wieder deutlich zugelegt. Nach dem jüngsten Bericht des Friedensforschungsinstituts Sipri erreichte der Waffenexport in den vergangenen fünf Jahren sein größtes Volumen seit 1990. lesen »
 
Verkaufsschlager: Ein Kampfpanzer Leopard 2A6 auf einem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr. Foto: Armin Weigel
Verkaufsschlager: Ein Kampfpanzer Leopard 2A6 auf einem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr. Foto: Armin Weigel
International

Schäuble: Haushalts-Spielraum für mehr Verteidigung ist da

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hält eine kontinuierliche Aufstockung der Verteidigungsausgaben für machbar, ohne die Haushaltssanierung zu gefährden. lesen »
 
Ortstermin: Der schleswig-holsteinische Umwelt- und Landwirtschaftsminister Robert Habeck vor einer abgesperrten Geflügelzucht. Foto: Carsten Rehder
Ortstermin: Der schleswig-holsteinische Umwelt- und Landwirtschaftsminister Robert Habeck vor einer abgesperrten Geflügelzucht. Foto: Carsten Rehder
Parteien

Habeck geht auf Distanz zu Bundes-Grünen

Kiel (dpa) - Vier Wochen nach seiner knappen Niederlage bei der Urwahl für die Grünen-Spitzenkandidatur zur Bundestagswahl geht Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck auf Distanz zur Führung seiner Partei. lesen »
 
Im «Sonntagstrend» kommt die SPD auf 33, die Union auf 32 Prozent. Foto: Christian Charisius
Im «Sonntagstrend» kommt die SPD auf 33, die Union auf 32 Prozent. Foto: Christian Charisius
Wahlen

Emnid-Umfrage: SPD erstmals seit zehn Jahren vor Union

Berlin (dpa) - Mit ihrem Spitzenkandidaten Martin Schulz zieht die SPD in einer Emnid-Umfrage erstmals seit einem Jahrzehnt wieder an der Union vorbei. Im «Sonntagstrend» für die «Bild am Sonntag» stieg die SPD im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 33 Prozent. lesen »
 
Nach zehn Jahren an der Macht wählt Ecuador einen Nachfolger für den amtierenden Präsidenten Rafael Correa. Foto: Dolores Ochoa
Nach zehn Jahren an der Macht wählt Ecuador einen Nachfolger für den amtierenden Präsidenten Rafael Correa. Foto: Dolores Ochoa
Wahlen

Ecuador wählt - und Assange zittert um seine Bleibe

Quito (dpa) - Nach zehn Jahren an der Macht sucht Ecuador einen Nachfolger für Staatspräsident Rafael Correa. Der 53-jährige Ökonom hat Ecuador so lange regiert wie kein Präsident seit Gründung der Republik. lesen »
 
US-Präsident Donald Trump während der Kundgebung in Melbourne mit seiner Frau Melania Trump. Foto: Chris O'meara
US-Präsident Donald Trump während der Kundgebung in Melbourne mit seiner Frau Melania Trump. Foto: Chris O'meara
Regierung

US-Präsident Trump verschärft Angriff gegen Medien

Melbourne (dpa) - Nach vier von Problemen gekennzeichneten Wochen im Amt hat sich US-Präsident Donald Trump mit einer aggressiven Rede an seine Wählerschaft gewandt. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Gesellschaft

Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue «Miss Germany»

Soraya Kohlmann hat sich durchgesetzt. Foto: Patrick Seeger
Die Schülerin Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue «Miss Germany». Die 18-Jährige setzte sich bei der Wahl in der Nacht zum Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg gegen 20 Konkurrentinnen im Alter zwischen 17 und 28 Jahren durch.
lesen »
Migration

EU-Abkommen mit Afghanistan soll Abschiebungen erleichtern

Laut einem als vertraulich eingestuften EU-Dokument aus dem Jahr 2016 hielten sich zuletzt rund 80.000 ausreisepflichtige Afghanen in der EU auf. Foto: Boris Roessler
Ungeachtet der Proteste gegen Abschiebungen nach Afghanistan hat die Europäische Union erstmals ein Abkommen mit dem Krisenland geschlossen, das solche Maßnahmen erleichtern soll.
lesen »

Amnesty-Generalsekretär fordert unabhängige Untersuchung in Syrien

München (dpa) - Die jüngst bekannt gewordenen Gräu... mehr»

US-Vizepräsident trifft erstmals Spitzenvertreter der EU

Brüssel (dpa) - Zum Abschluss seiner ersten Europa... mehr»

Debatte über Brexit-Gesetz im britischen Oberhaus

Eine «Brexit-Flotte» auf der Themse - organisiert von Brexit-Wortführer Nigel Farage. Foto: Facundo Arrizabalaga

London (dpa) - Das britische Oberhaus debattiert a... mehr»

Kassenärzte fordern klare Regelung bei Notfällen

Berlin (dpa) - Die Kassenärztliche Bundesvereinigu... mehr»

Puppenstuben und Zuckerhasen

**REUTLINGEN. **Draußen wird es langsam Frühling, ... mehr»

Regierung

Trump berichtet über Schweden: «Die ganze Wahrheit»

Hat Donald Trump Informationen über Ereignisse in Schweden, die im Land selbst nicht bekannt sind? Foto: Susan Walsh
US-Präsident Donald Trump hat seine Anhänger auf seine restriktive Einwanderungspolitik eingeschworen. «Wir müssen unser Land sichern», sagte er bei einer Kundgebung in Florida unter Hinweis auf die kürzlich vor Gerichten gescheiterten Einreiseverbote für Bürger mehrerer islamischer Länder.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...