Politik
 
Atomkraft

Atommüll-Schiff setzt nach Zwangsstopp seine Fahrt fort

Die Schubboote «Ronja» (hinten) und «Edda» legen in Obrigheim mit einem mit drei Castoren beladenen Transportschiff (Mitte) von der Anlegestelle am Atomkraftwerk ab. Foto: Uwe Anspach
Die Schubboote «Ronja» (hinten) und «Edda» legen in Obrigheim mit einem mit drei Castoren beladenen Transportschiff (Mitte) von der Anlegestelle am Atomkraftwerk ab. Foto: Uwe Anspach
Bad Wimpfen (dpa) - Mit einer Protestaktion im Kreis Heilbronn haben Atomkraftgegner den Castor-Transport auf dem Neckar zeitweise gestoppt. Vier Aktivisten der Umweltschutzorganisation Robin Wood seilten sich in Bad Wimpfen mit einem Transparent von einer Brücke ab. lesen »
 
Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. In Dortmund wurde ein 28-Jähriger wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung festgenommen. Foto: Oliver Berg
Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. In Dortmund wurde ein 28-Jähriger wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung festgenommen. Foto: Oliver Berg
Terrorismus

Sechs Festnahmen bei europaweitem Schlag gegen IS-Anhänger

Palma de Mallorca/Dortmund (dpa) - Bei einem europaweiten Schlag gegen eine Propagandazelle radikaler Islamisten sind in Spanien, Deutschland und Großbritannien sechs Verdächtige festgenommen worden. lesen »
 
Das Gelände der National Security Agency (NSA) in Fort Meade (USA). Foto: Patrick Semansky
Das Gelände der National Security Agency (NSA) in Fort Meade (USA). Foto: Patrick Semansky
Geheimdienste

NSA-Ausschuss endet mit Sondervotum der Opposition

Berlin (dpa) - Der NSA-Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der Geheimdienstspionage ist mit einer Überraschung zu Ende gegangen. Nach der Übergabe des Abschlussberichts durch den Ausschussvorsitzenden Patrick Sensburg (CDU) an Bundestagspräsident Norbert Lammert erhielt Lammert noch ein zweites Dokument. lesen »
 
Mit Blumen, Kerzen und Fotos wird am Ort der Bluttat in Moskau des ermordeten Oppositionellen Boris Nemzow gedacht. Foto: Claudia Thaler
Mit Blumen, Kerzen und Fotos wird am Ort der Bluttat in Moskau des ermordeten Oppositionellen Boris Nemzow gedacht. Foto: Claudia Thaler
Justiz

Kreml erwartet noch lange Ermittlungen zu Nemzow-Mord

Moskau (dpa) - Die Suche nach den Hintermännern des Mords an dem russischen Oppositionellen Boris Nemzow dürfte nach Einschätzung des Kremls noch Jahre dauern. lesen »
 
Angela Merkel und Unionsfraktionschef Volker Kauder Ende März in Berlin. Die Debatte über di Ehe für alle sorgt in der Koalition für Spannungen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Angela Merkel und Unionsfraktionschef Volker Kauder Ende März in Berlin. Die Debatte über di Ehe für alle sorgt in der Koalition für Spannungen. Foto: Bernd von Jutrczenka
Parteien

Nach Merkels Rückzieher: Votum zur Ehe für alle am Freitag

Berlin (dpa) - Auf Druck von SPD, Linken und Grünen wird der Bundestag noch in dieser Woche über die Ehe für alle entscheiden - gegen den Willen der Unions-Spitze. lesen »
 
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Foto: Gonzalo Fuentes
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Foto: Gonzalo Fuentes
Regierung

Paris bringt brisante Arbeitsmarktreform auf den Weg

Paris (dpa) - Die französische Regierung hat heute den Grundstein für eine umstrittene Lockerung des Arbeitsrechts gelegt. Das Kabinett beriet den Entwurf eines Rahmengesetzes, das die Themen der Reform festlegt, wie Regierungssprecher Christophe Castaner sagte. lesen »
 
Labormaus in der Universität Münster. Foto: IEMM/Münster
Labormaus in der Universität Münster. Foto: IEMM/Münster
Forschung

Uni Hohenheim bekennt sich zu Tierversuchen

STUTTGART. Die renommierte Agrar-Uni Hohenheim in Stuttgart hat sich ausdrücklich zur Notwendigkeit von Tierversuchen bekannt. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Parteien

Koalitionskonflikt um Ehe für alle verschärft sich

Ehe auch für Homosexuelle - die völlige Gleichstellung wird jetzt wohl schnell kommen. Foto: Michael Reichel
Drei Monate vor der Bundestagstagswahl versucht die SPD, die Union im Konflikt um die Ehe für Homosexuelle in die Enge zu treiben.
lesen »

Löw fordert harte Strafen für Doping-Sünder im Fußball

Sotschi (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat sich... mehr»

Musterfahrt

Brandschutz bei Hochhäusern soll häufiger überprüft werden

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei vor dem geräumten Gebäude in Wuppertal. Foto: Holger Battefeld

Berlin/Wuppertal (dpa) - Nach der Räumung eines Ho... mehr»

Unter den Regenbögen

Kreml erwartet noch lange Ermittlungen zu Nemzow-Mord

Mit Blumen, Kerzen und Fotos wird am Ort der Bluttat in Moskau des ermordeten Oppositionellen Boris Nemzow gedacht. Foto: Claudia Thaler

Moskau (dpa) - Die Suche nach den Hintermännern de... mehr»

Netzwerk

Facebook hat jetzt mehr als zwei Milliarden aktive Nutzer

Meilenstein erreicht: Facebook hat nun zwei Milliarden aktive Nutzer. Foto: Julian Stratenschulte
Facebook hat die Marke von zwei Milliarden aktiven Nutzern geknackt. Der Meilenstein sei am Dienstag erreicht worden, schrieb der Gründer und Chef des weltgrößten Online-Netzwerks, Mark Zuckerberg.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...