Kino

Star Wars: Episode IX kommt erst Ende 2019

Los Angeles (dpa) - «Star Wars»-Fans müssen auf «Episode IX» etwas länger als geplant warten. Wie die Konzerne Disney und Lucasfilm am Dienstag mitteilten, soll der neunte «Star Wars»-Film statt im Mai 2019 erst im folgenden Dezember in die Kinos kommen.

J.J. Abrams wird den letzten Teil der neuen «Star Wars»-Trilogie verfilmen. Foto: Jordan Strauss
J.J. Abrams wird den letzten Teil der neuen «Star Wars»-Trilogie verfilmen. Foto: Jordan Strauss
Auf dem bisherigen Mai-Termin läuft stattdessen die Neuauflage des Märchenklassikers «Aladdin» unter der Regie von Guy Ritchie an.

Wenige Stunden zuvor hatten die Filmstudios verkündet, dass US-Regisseur J.J. Abrams den letzten Teil der neuen «Star Wars»-Trilogie verfilmen wird. Er springt für Colin Trevorrow («Jurassic World») ein, der vorige Woche bei dem lange geplanten Projekt ausgestiegen war. Mit «Star Wars: Das Erwachen der Macht» hatte Abrams 2015 die neue Trilogie ins Leben gerufen. In diesem Dezember bringt zunächst Regisseur Rian Johnson den zweiten Teil, «Star Wars: Die letzten Jedi», in die Kinos.

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
Musik

Weltstar der Klassik: Daniel Barenboim wird 75

Daniel Barenboim feiert seinen 75. Geburtstag mit einem Konzert. Foto: Mohammed Abed
Er wurde in Argentinien geboren, später zog er mit seinen Eltern nach Israel, irgendwann gaben ihm die Palästinenser und die Spanier auch einen Pass. Für Daniel Barenboim sind Grenzen fließend.
lesen »
Konjunktur

Deutsche Wirtschaft wächst im dritten Quartal um 0,8 Prozent

Ein Kran auf einer Baustelle. Die Konjunktur befindet sich weiter im Aufschwung. Foto: Jens Wolf
Beflügelt vom Außenhandel und von steigenden Investitionen vieler Unternehmen hat die deutsche Wirtschaft ihr Wachstumstempo im dritten Quartal erhöht.
lesen »

Geadelt

UN-Generalsekretär: «Das Pariser Abkommen ist in Gefahr»

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, im Juni im UN-Hauptquartier in New York. Foto: Bebeto Matthews

Bonn (dpa) - Einen Tag vor der Ministerrunde auf d... mehr»

Trump Jr. gibt Kontakte zu Wikileaks im Wahlkampf zu

Donald Trump Jr. bemüht sich, die Sache herunterzuspielen. Foto: Andrew Gombert

Washington (dpa) - Die Russland-Affäre lässt US-Pr... mehr»

Rentenplus und sinkende Beiträge

Würzburg (dpa) - Die gute Konjunktur ermöglicht im... mehr»

Wirtschaft wächst unerwartet kräftig

Ein Kran auf einer Baustelle. Die Konjunktur befindet sich weiter im Aufschwung. Foto: Jens Wolf

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Wirtschaft steuert ... mehr»

Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Aktuelle Beilagen