GEA-Logo

20.10.2017

Reutlingen

Mit Porsche in Mercedes geknallt: 45000 Euro Schaden

REUTLINGEN. Ein 28-jähriger Porsche-Fahrer bog am Donnerstagabend gegen 21.00 Uhr offenbar zu flott von der Kurrerstraße nach rechts in die Benzstraße ab.

Vermutlich aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit kollidierte er mit einem dort geparkten hochwertigen Mercedes. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von... - mehr...

Jubiläum im Doppelpack beim Schwäbischen Albverein

REUTLINGEN/SONNENBÜHL. Ein stolzes Jubiläum, eine bewegte Geschichte: Der Lichtensteingau im Schwäbischen Albverein feiert am kommenden Sonntag sein 125-jähriges Bestehen. Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist der Jubilar erstaunlich fit. Muss er auch, um in Anbetracht der Konkurrenz der geballten Freizeitindustrie nicht unter die Räder zu kommen.

»Tradition - Vielfalt - Zukunft« heißt deshalb das Motto des Festes zu einem doppelten Geburtstag: Auch der Albverein Erpfingen feiert sein 125-jähriges Bestehen. Die Ortsgruppe richtet auch die... - mehr...

Verleger in der achten Generation besucht Reutlingen

REUTLINGEN. Hochschulbesuch, Mittagessen auf der Achalm, Stippvisite im Rathaus bei Oberbürgermeisterin Barbara Bosch - und dann ein kleiner Rundgang durchs Druckzentrum Neckar-Alb: Das Besichtigungspaket für Peter Barbey, Verleger der US-amerikanischen Tageszeitung »Reading Eagle«, und seine Frau Pamela war straff geschnürt.

Da muss man mit Verspätungen rechnen, und so hatte die Tagschicht gerade ausgedruckt, als die kleine Gruppe - Kulturamtsleiter Dr. Werner Ströbele und seine Mitarbeiterin Petra Bannasch begleiteten... - mehr...

Armut auf dem Marktplatz sichtbar gemacht

REUTLINGEN. »Keiner spricht über Armut, es ist ein Tabu.« Das war nur einer von vielen Sätzen, die auf einem langen Banner standen, das auf dem »Gedeckten Tisch für alle« ausgebreitet war. Andere Aussagen von bedürftigen Menschen lauteten: »Ich habe gedacht, es geht nur mir so, weil ich Ausländer bin.« Und: »Es heißt doch immer, man soll kämpfen, aber es klappt trotzdem nie.«

Das sind Sätze, die nachdenklich machen. Nachdenklich machen sollten, betonten die Mitglieder der Reutlinger Liga der Freien Wohlfahrtsverbände gestern auf dem Marktplatz. Mit der Aktion vor dem... - mehr...

Grüne fordern Reutlinger Wachstum mit Weitsicht

REUTLINGEN. Auf Einladung der Gemeinderatsfraktion »Die Grünen und Unabhängigen« trafen sich die Bürgerinitiativen »Wildwiese Sondelfingen«, »L(i)ebensweRTer Nordraum e.V.« sowie engagierte Bürger aus Mittelstadt mit Vertreterinnen von Nabu, BUND und Ira Wallet als Sprecher für den Dachverband Landesnaturschutzbund (LNV) in großer Runde im Reutlinger Rathaus zu einer Aussprache über den Vorentwurf des Flächennutzungsplans.

Den Vorschlägen der Stadtverwaltung zur Neuaufstellung hatte der Gemeinderat zuvor mehrheitlich zugestimmt. Allen Anwesenden gemeinsam war die Überzeugung, dass naturnahe Gebiete in der Stadt erhalten... - mehr...

Jugendliche Einbrecherbande von der Polizei geschnappt

REUTLINGEN. Einen herausragenden Ermittlungserfolg bei der Bekämpfung der Eigentumskriminalität verzeichnet die Polizei derzeit im Raum Reutlingen.

Gegen vier Jugendliche im Alter von 16 Jahren und drei Heranwachsende im Alter zwischen 18 und 21 Jahren ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Polizeirevier Reutlingen nach einer ganzen... - mehr...

Theaterspielen hält jung

REUTLINGEN. Von Anita Sattlers Ausspruch »Du derfsch nemme komma, d' Nochbar schwätzet scho dra no!« hat sich Manfred Maier damals nicht vertreiben lassen. Er besuchte seine Anita weiter. Am... - mehr...


Weitere Ressorts:

[Region Reutlingen] Über die Alb Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum