Magazin
 
Web-News

Netzagentur untersagt Teile von Telekom-Tarif «StreamOn»

Bonn (dpa) - Die Bundesnetzagentur hat ihre Kritik an der mobilen Telekom-Datenflatrate «StreamOn» bekräftigt und Teilaspekte der Zubuchoption untersagt. So müsse das Angebot auch im europäischen Ausland unterschiedslos zur Verfügung stehen, ohne dass es vom Inklusivvolumen abgezogen wird.
lesen »
 
Auto

Mehr Sicherheit - mit neuen Risiken

DÜBENDORF. Es ist der Alptraum eines jeden Autofahrers: Ein Tritt auf die Bremse - und der Wagen beschleunigt. Ein dumpfer Schlag. Crash auf den Vordermann. Verletzungen, mindestens.

Kein...
lesen »
 
Wissenschaft

Neue Leitlinien und Ratgeber zu Gen-Tests bei Brustkrebs

Berlin (dpa) - Welche der rund 75.000 Frauen, die jährlich in Deutschland an Brustkrebs erkranken, können nach der Tumoroperation auf die Strapazen einer Chemotherapie verzichten?
lesen »
 
Reisen

GEA/DAV-Wanderreise: Felsen, Farn und Traumpfade

Dass jeder sechste Luxemburger Portugiese ist, das wissen wohl nicht viele. Diese überraschende Erkenntnis ist nur eine von vielen, die 49 GEA-Leser der Wanderreise aus der Luxemburgischen Schweiz gewonnen haben. Organisiert vom Alpenverein Reutlingen in Kooperation mit dem Reutlinger General-Anzeiger geht es vier Tage dorthin, wo die wenigsten von alleine hingefahren wären.
lesen »
 
Telekommunikation

Sicherheitslücken in WLAN-Verschlüsselung entdeckt

Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Foto: Martin Schutt
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische Sicherheitslücken. Die gute Nachricht: Netzwerkausrüster können die Lücken wohl mit Updates stopfen.
lesen »
Computer

Testgeräte von Google-Lautsprecher hörten ständig zu

Der Google Home Mini smarte Lautsprecher wird bei einer Pressekonferenz in Tokio vorgestellt. Foto: kyodo
Ein Fehler bei einigen Testgeräten von Googles neuem vernetzten Lautsprecher unterstreicht die Datenschutz-Risiken der Technik.
lesen »
Wissenschaft

Dackelblick: Hunde könnten Mimik gezielt einsetzen

Dackel mit Dackelblick: Macht der uns etwa nur etwas vor? Foto: Boris Roessler
Was Herrchen und Frauchen schon lange ahnen, haben Forscher wissenschaftlich untermauert: Hunde können möglicherweise ihre Mimik - darunter den sprichwörtlichen Dackelblick - gezielt zu Kommunikationszwecken einsetzen.
lesen »
Neuvorstellung

So nobel ist der oberste Opel Insignia Sports Tourer

Länge läuft, und macht im Fall des Insignia Sports Tourer auch richtig Spaß. Der große Opel kann in vielerlei Hinsicht überzeugen.
Selten trifft ein Reklamespruch die Stimmung so sehr wie der von Opel. »Die Zukunft gehört allen« verkünden die Rüsselsheimer voller Optimismus ihrer Kundschaft – und irgendwie auch sich selbst.
lesen »
Wissenschaft

Serie großer Einschläge könnte den Mond geformt haben

Die Entstehungsgeschichte des Mondes ist bis heute ungeklärt. Foto: Patrick Pleul
Der Mond ist möglicherweise das Produkt zahlreicher großer Asteroideneinschläge auf der jungen Erde. Dieses Szenario untermauern zumindest Modellrechnungen israelischer Forscher um Raluca Rufu vom Weizmann-Institut in Rehovot.
lesen »
Aktuelle Beilagen